Denkschubser   |   

Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.    Sprichwort der Brahmanen

13.04.2021

Meldung

06.04.2021: Wärmepumpen AeroWIN von Windhager

Zwei Varianten in vier Leistungsgrößen
Mit der Wärmepumpe AeroWIN bietet der Salzburger Heizungsspezialist vor allem für den modernen Neubau eine zukunftsweisende Heizlösung. Bild: Windhager Zentralheizung GmbH, Gersthofen

Wärmepumpen sind eine sinnvolle Alternative für Heizungsbetreiber, die Umwelt und Ressourcen schonen wollen. Für ihren Betrieb müssen keine Brennstoffe gekauft oder gelagert werden. Auch Emissionen fallen – bei Betrieb mit ökologisch erzeugtem Strom – nicht an. Die Windhager-Produktpalette beinhaltet daher die energieeffiziente Luft/Wasser-Wärmepumpe AeroWIN. Damit bietet der Salzburger Heizungsspezialist vor allem für den modernen Neubau eine zukunftsweisende Heizlösung.

AeroWIN steht in den Varianten Klassik (1 bis 14 kW) und Premium (1 bis 21 kW) in insgesamt vier Leistungsgrößen zur Verfügung. Die Geräte arbeiten nach dem Monoblock-Prinzip und sind für die Außenaufstellung vorgesehen. Die AeroWIN Klassik erreicht Vorlauftemperaturen von mehr als 50° C und überzeugt durch ihren äußerst leisen und wartungsarmen Betrieb. Bei der AeroWIN Premium steht beste Energie-Effizienz im Vordergrund. Durch hochwertig verbaute Komponenten erreicht die Luft/Wasser-Wärmepumpe auch bei tiefen Minustemperaturen Vorlauftemperaturen von bis zu 65° C und sichert damit einen hohen Warmwasserkomfort. Außerdem können mit dem Premium-Modell höhere Wärmeleistungen von bis zu 22 kW abgedeckt werden. Zusätzlicher Pluspunkt: Für die Installation benötigt der Fachmann keinen Kälteschein.

Beide Modelle arbeiten mit einem drehzahlgeregelten Verdichter für eine optimal angepasste Heizleistung und geringen Energieverbrauch. Selbst bei Vorlauftemperaturen von über 50 °C entsprechen die AeroWIN Wärmepumpen der Energie-Effizienzklasse A++. Dabei können COP-Werte von nahezu 5 erreicht werden (A7/W35). Mit Invertertechnologie und dem schallentkoppelten Aufbau arbeitet die Wärmepumpe sehr leise. Im Abstand von fünf Metern beträgt der Schalldruckpegel nur etwa 30 dB(A). In den Nachtstunden sorgt zudem die Silent Mode-Funktion für einen kaum hörbaren Betrieb.

Alle Hydraulikkomponenten sind platzsparend im Hydraulikmodul AEHM zur Innenmontage untergebracht. Dazu zählen auch eine hocheffiziente Heizungsumwälzpumpe sowie eine Zusatzheizung für anfallende Lastspitzen. Auch das Windhager Bedienelement InfoWIN Touch ist in diesem Modul integriert. Damit lassen sich die Wärmepumpen besonders einfach und intuitiv regeln. Mit dem eingebauten Webserver ist außerdem eine Bedienung mit der Windhager Regelungs-App myComfort per Smartphone oder Tablet möglich.

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Windhager Zentralheizung GmbH anzeigen


Telefon:  0821 - 21860-0

Windhager Zentralheizung GmbH
Windhager Zentralheizung GmbH
Daimlerstraße 9
86368 Gersthofen
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.