Denkschubser   |   

Die ungelösten Probleme erhalten einen Geist lebendig und nicht die gelösten.    E. G. Kolbenheyer

27.11.2020

Meldung

12.11.2020: Technologie-Neuheiten gepaart mit Rockmomenten

Das war der virtuelle Daikin Rocktober
Darius Debski, Produktexperte VRV bei Daikin Germany, stellt die neue Daikin VRV 5 S beim Daikin Rocktober vor.
© Daikin

Am 29. Oktober 2020 lud Daikin, führender Hersteller im Bereich Kälte-, Klima- und Wärmepumpensysteme, alle Fachpartner und Interessierte aus der Branche zum Online-Launch-Event Daikin Rocktober ein. Unter dem Motto „Daikin rockt“ wurden zwei Produktneuheiten vorgestellt: Die neue Daikin VRV 5 S ist mit dem klimaschonenden Kältemittel R-32 und einem auf dem Markt einzigartigen, werkseitig integrierten Sicherheitssystem ausgestattet. Als weitere Neuheit wurde das CO2 Conveni-Pack, die All-in-One-Lösung für den Lebensmitteleinzelhandel mit dem natürlichen Kältemittel CO2, präsentiert. Mit diesen Neuentwicklungen unterstreicht Daikin sein Engagement für mehr Nachhaltigkeit und Energieeffizienz und rückt seinem unternehmensinternen Ziel, bis 2050 klimaneutral zu werden, einen weiteren Schritt näher. Die insgesamt 410 Teilnehmer wurden in die Online-Veranstaltung aktiv miteinbezogen. Ihnen standen die Daikin Experten in Fragerunden zu den Newcomer-Produkten Rede und Antwort. Außerdem konnten sie sich an einem Gewinnspiel beteiligen. Um den Vortragscharakter des knapp zweistündigen Events aufzulockern, gab es zudem Erfahrungsberichte zu besonderen Konzertmomenten der Daikin Mitarbeiter und live gespielte, rockige Songeinlagen von der Münchner Rockband Bunnyhill Overkill.

Willkommene Abwechslung in der virtuellen Veranstaltungswelt

Als Launch-Event angekündigt, lag der Fokus der Veranstaltung auf der Vorstellung der beiden Produktneuheiten Daikin VRV 5 S und Daikin CO2 Conveni-Pack. Trotz Online-Umgebung sorgte Daikin für ein anschauliches und interaktives Veranstaltungsformat. Ein Konzept, das auch den Teilnehmern imponierte. „Die ergänzenden Sequenzen durch Live-Musik und Konzerterfahrungen waren eine willkommene Abwechslung in der aktuellen Online-Event-Welt“, berichtet Johannes Schöneich, Geschäftsführer der Wilhelm GmbH, der gemeinsam mit Kollegen am Daikin Rocktober teilnahm. Auch Martin Zimmermann, Geschäftsführer der Horst Zimmermann GmbH, der ebenfalls beim Daikin Rocktober dabei war, blickt positiv auf das Event zurück: „Die Referenten führten kompetent durch die Produktneuheiten. Fragen konnten unmittelbar und nachvollziehbar beantwortet werden.“ Schließlich ergab auch die Auswertung der Feedbackbögen aller Teilnehmer nach der Veranstaltung, dass Inhalte, Organisation und (technische) Umsetzung durchweg positiv wahrgenommen wurden. Eine Mehrheit der Teilnehmer konnte sich außerdem vorstellen, erneut an einem Daikin Online-Event teilzunehmen.

Weiterentwicklung eines bewährten Produkts: Daikin VRV 5 S mit klimaschonendem Kältemittel R-32

Mit der Einführung der neuen VRV 5 S-Serie für das Heizen und Kühlen kleinerer gewerblicher Anwendungen bringt Daikin erstmals ein VRV System mit dem klimaschonenden Kältemittel R-32 auf den Markt. Das fortschrittliche VRV System entspricht der EU F-Gase-Verordnung und übertrifft die europäischen Ökodesign-Anforderungen. Durch das am Markt einzigartige, werkseitig integrierte Sicherheitssystem, welches speziell für das Kältemittel R-32 entwickelt wurde, gewährt Daikin große Flexibilität in der Raumplanung. So können bereits Räume ab 10 m2 klimatisiert werden. Ebenso wurde bei der VRV 5 S-Serie auf eine einfache Handhabung und Wartung geachtet. Das kompakte Gehäuse (HxBxT: 870 x 1.100 x 460 mm) mit ergonomischen Tragegriffen und das Design mit nur einem Lüfter gewährleisten maximale Flexibilität beim Transport sowie bei der Geräteplatzierung.

Das neue CO2 Conveni-Pack: Das All-In-One-System mit dem natürlichen Kältemittel CO2

„Eine neue Ära hat begonnen!“ Mit diesen Worten leitete Roland Wagner, Produktexperte Gewerbekälte bei Daikin, die Präsentation des neuen CO2 Conveni-Pack ein. Durch das natürliche Kältemittel CO2 mit einem GWP (Global Warming Potential = Treibhauspotenzial) von 1 und die All-in-One Funktionsweise für Kühllagerung, Klimatisieren und Heizen ist eine besonders klimaschonende und effiziente Version des Conveni-Pack entstanden. Dank des speziell auf das Kältemittel CO2 ausgelegten, von Daikin selbst entwickelten, neuen Swing-Kompressors mit zweistufiger Verdichtung, verfügt das Gerät über eine hohe Energieeffizienz. Zudem arbeitet das neue CO2 Conveni-Pack besonders geräuscharm und eignet sich daher speziell für den Einsatz im Lebensmitteleinzelhandel in Innenstädten und Wohngebieten.

Virtueller Erfolg motiviert zur Umsetzung weiterer Online-Formate

Bernhard Schöner, Leiter Corporate Communications und Leiter Bereich Marketing Commercial/Industrial bei Daikin sowie Moderator des Rocktobers, zieht ein positives Resümee aus dem Online-Event: „Mehr denn je ist es wichtig, neue Digital-Formate anzubieten und zu testen. Sie werden Live-Events nicht ersetzen, aber auch in Zukunft prima ergänzen können. Aus diesem Grund werden wir virtuelle Veranstaltungen weiter mit Lust und Leidenschaft organisieren und auf Basis gesammelter Erfahrungen sowie Rückmeldungen von Teilnehmern stetig und konsequent optimieren.“

Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet und steht allen Interessierten am Daikin Rocktober, die am 29. Oktober nicht teilnehmen konnten, unter https://youtu.be/4-mZiAmk8Kk zur Verfügung.

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von DAIKIN Airconditioning Germany GmbH anzeigen


Telefon:  089-744 27-0

DAIKIN Airconditioning Germany GmbH
DAIKIN Airconditioning Germany GmbH
Inselkammerstrasse 2
82008 Unterhaching
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben