Denkschubser   |   

Mit einem Schuß Optimismus kann man sich viele Sorgen vom Leibe halten.    Rupert Schützbach

01.12.2020

Meldung

11.11.2020: So werden Synergien optimal genutzt: interdomus Haustechnik und Bünger und Frese gehen Kooperation ein.

Der Trend geht zum eigenen Pool‘ so die Schlagzeilen der Medien im Sommer 2020. Nicht erst Corona hat viele Verbraucher auf den Geschmack gebracht, sich für die heißen Sommertage einen eigenen Pool zum Abkühlen und Schwimmen in den Garten bauen zu lassen. Bau des Pools und Installation der Technik kann hier der Sanitär-Profi leisten.

Einen echten Mehrwert für den lukrativen Verdienst der Sanitärbranche bietet ab sofort interdomus Haustechnik. Die führende SHK-Verbundgruppe unterstütz ihre Gesellschafter in dem aufstrebenden Absatzmarkt durch die Kooperation mit dem Experten für Schwimmbad-Bau Bünger und Frese GmbH. „Wir freuen uns unseren Gesellschaftern mit der neuen Partnerschaft die Tür in ein noch nicht so breites Geschäftsfeld im SHK-Sektor zu öffnen“, erklärt Stefan Ehrhard, Geschäftsführer bei interdomus Haustechnik. Und auch der Vollsortimentler aus Achim sieht in der Zusammenarbeit frische Synergien: „Die Gesellschafter von interdomus Haustechnik können uns zukünftig sehr dabei helfen die steigende Nachfrage der Privatkunden nach dem eigenen Pool im Garten oder Haus bearbeiten zu können“, beschreibt Beatrix Flacke, Geschäftsführerin von Bünger und Frese die vielversprechende Zusammenarbeit. Neben dem Beschaffungsvorteil sollen die Gesellschafter auch von geplanten Schulungen im Bereich Schwimmbadtechnik/ und -bau profitieren.

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Interdomus Haustechnik GmbH & Co. anzeigen


Telefon:  06103-391 0

Interdomus Haustechnik GmbH & Co.
Interdomus Haustechnik GmbH & Co.
Sanitär Heizung Klima KG
Frankfurterstraße 155
63303 Dreieich
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben