Denkschubser   |   

Die Wahrheit ist Geschäftsgeheimnis.    Helmar Nahr

01.12.2021

 Pressemeldung  23.11.2021

Reinigungslösung für Wandheizkessel von Caleffi

Der kompakte und formschöne Caleffi XS
Das Magnetfeldfeld trennt Eisenpartikel, sogenanntes Magnetit. Der leistungsfähige Neodym-Magnet ist so positioniert, dass die Strömung frontal auf ihn trifft. So werden die Metallpartikel sehr effektiv angezogen. Bildquelle: Caleffi

Eine einfache Lösung, um Problemen in Kreisläufen von Wandheizkessel vorzubeugen, ist der Caleffi XS, Serie 5459. Als kompakte und formschöne Reinigungslösung ergänzt er das Sortiment des in verschiedenen Ausführungen erhältlichen DIRTMAG SLIM. 

Die Funktion des Schmutzfänger/Schlammabscheiders mit Magnet basiert auf mehreren Funktionsprinzipien. Die mechanische Filterung separiert durch Netzmaschen aus Edelstahl (Siebmaschengröße 800 µm) Schlamm und andere Verunreinigungen und leitet diese in eine große Zwischenkammer. Das Magnetfeld trennt Eisenpartikel, sogenanntes Magnetit. Der leistungsfähige Neodym-Magnet (magnetische Induktion 0,475 T.) ist so positioniert, dass die Strömung frontal auf ihn trifft, so dass die Metallpartikel sehr effektiv angezogen werden. Dabei kommt der Magnet nicht in direkten Kontakt mit dem Medium. Das erleichtert die Wartung. Die abschraubbare Filterkammer ermöglicht den Filter direkt mit einem flexiblen Schlauch oder Verlängerungen zum Wandanschluss an den Heizkessel anzuschließen. Positiver Nebeneffekt dieser Technik ist eine Energieeinsparung von bis zu 15 %.

Die Technik des Caleffi XS ist formvollendet verpackt. Das Gehäuse aus Messing verfügt über eine spezielle weißverchromte Oberfläche. Diese leicht zu reinigende Beschichtung prädestiniert den XS in Kombination mit dem formschönen Design für den Einsatz an Wandheizkesseln im Wohnbereich. Im Gehäuse sind vier transparente Fenster integriert. Durch diese Kontrollöffnungen kann leicht überprüft werden, wann eine Reinigung erforderlich ist. Die Reinigung selbst erfolgt in wenigen Schritten. Hierzu den Kugelhahn schließen, die weiße Kappe von Hand abschrauben, das transparente Schmutzfängergehäuse entfernen, das Sieb herausnehmen und gründlich unter fließendem Wasser spülen bis alle Verunreinigungen entfernt sind. Danach die Komponenten wieder zusammensetzen und durch Öffnen des Kugelhahns wieder in Betrieb nehmen.  Aufgrund seiner sehr geringen Abmessungen ist der Caleffi XS für Wandheizkessel aller gängigen Hersteller geeignet und kann auch nachgerüstet werden. Vor Ort muss der "XS" den baulichen Gegebenheiten angepasst werden.

Die Anschlussmaße sind 3/4" AG x 3/4" IG Überwurf. Medium: Wasser und ungefährliche Glykollösungen bis max. 30% Anteil. Max. Arbeitsdruck: 3 bar. Arbeitstemperaturbereich: 0–90° C. Kv: 3,55 m3/h. Optional ist ein
Spülventil als Zubehör erhältlich.

Caleffi Armaturen GmbH
Caleffi Armaturen GmbH
Daimlerstraße 3
63165 Mühlheim am Main
Deutschland
Telefon:  06108 - 9091-0

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.