Denkschubser   |   

Stoßseufzer der Ehefrau: Ruhestand, das ist doppelt soviel Ehemann und halb soviel Geld!    unbekannt

17.09.2021

 Pressemeldung  14.09.2021

Panasonic: Heizung, Kühlung und Warmwasser in Kühlschrankgröße

Kompaktes Innengerät für Aquarea Split-Wärmepumpen von Panasonic
Panasonic Kompakt-Kombi-Hydromodul fuer Aquarea J-Serie

Technik wird immer kleiner und smarter. Das gilt auch für den Heizungsbereich. Mit dem neuen Kompakt-Kombi-Hydromodul für die Aquarea Split-Wärmepumpen der J-Serie fasst Panasonic praktisch die gesamte Inneninstallation für Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung in einem kompakten Gerät mit einer Stellfläche von 598 x 600 mm zusammen.

Anders als bei vielen als „kompakt“ beschriebenen Innenmodulen bringt Panasonic tatsächlich alle Komponenten und sogar das Ausdehnungsgefäß fertig verrohrt im kompakten Kombi-Hydromodul unter. Dabei kommt die Heizungsanlage ohne Pufferspeicher aus.

Dank der knappen Abmessungen kann das kompakte Kombi-Hydromodul mit Waschmaschine und Kühlschrank problemlos in einer Küchenzeile oder im Hauswirtschaftsraum untergebracht werden. Bei Bedarf lässt sich auf dem 1640 mm hohen Gehäuse sogar noch ein Gerät zur kontrollierten Wohnraumlüftung installieren – und das mit ausreichend Luft nach oben für eine unkomplizierte Montage.

Auch bei diesem neuen Kombi-Hydromodul kommen hochwertigste Komponenten zum Einsatz, wie der wartungsfreie Edelstahlspeicher mit einem Fassungsvermögen von 185 Litern und isoliert mit der innovativen Panasonic U-Vacua™ Dämmung. Diese erreicht eine 19fach bessere thermische Isolationsleistung als herkömmlicher Urethan-Schaumstoff und ist deutlich platzsparender. Darüber hinaus beherbergt das Gerät eine drehzahlgeregelte Hocheffizienzpumpe, einen Magnetfilter mit Absperrventilen, den Vortex-Volumenstrommesser, das Sicherheitsventil, einen Schnellentlüfter sowie ein integriertes 3-Wege-Ventil.

Der auf der Vorderseite angebrachte Wärmepumpen-Regler kann vom Gerät abgenommen werden und z. B. im Wohnzimmer in einer maximalen Entfernung von 50 Metern installiert werden. Über die kostenlose Aquarea Smart Cloud lässt sich die Heizungsanlage unkompliziert mit dem Smartphone steuern. Der Fachhandwerker hat zudem dank der Aquarea Service Cloud die Möglichkeit, die Anlage per Fernwartungszugriff via Internet zu betreuen.

In Kombination mit den Aquarea Außengeräten der J-Serie in den Größen 3, 5, 7, und 9 kW erreichen die neuen Kompakt-Kombi-Hydromodule äußerst effiziente COPs von bis zu 3,57 (A2/W35). Diese Split-Wärmepumpen arbeiten mit dem modernen, klimaschonenden Kältemittel R32.

Panasonic Marketing Europe GmbH
Panasonic Marketing Europe GmbH
Heiz- und Kühlsysteme
Hagenauer Straße 43
65203 Wiesbaden
Deutschland
Telefon:  0800 - 2002223

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.