Denkschubser   |   

Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast, desto besser wird sie bezahlt.    Mark Twain

12.05.2021

 Pressemeldung  03.05.2021

OSTENDORF ÜBERNIMMT SCHWEIZER KABELSCHUTZ-HERSTELLER SIMPLEX

Die Gebr. Ostendorf Kunststoffe GmbH (im Folgenden kurz „Ostendorf“) mit Sitz in Vechta stärkt ihre europaweite Marktpräsenz und übernimmt die Simplex Kunststoffrohrsysteme AG (im Folgenden kurz „Simplex“), einen Schweizer Hersteller von Kunststoffrohrsystemen. Simplex zählt in der Schweiz zu den etablierten Anbietern von Kanal- und Kabelschutzrohren und wird im Rahmen der Nachfolgeregelung verkauft.

Ostendorf festigt mit der Akquisition seine Marktpräsenz in der Schweiz und unterstreicht seine Ambitionen im Wachstumssegment Kabelschutz.

Holger Büscherhoff, Geschäftsführer von Ostendorf, zur strategischen Bedeutung der Übernahme: "Mit Simplex übernehmen wir eine starke Marke mit bester Positionierung im Schweizer und österreichischen Markt. Wir stärken mit der Akquisition unser Produktportfolio im Bereich Kabelschutz und eröffnen Wachstums- und Synergiepotenziale für beide Unternehmen.“

Die Ansprechpartner für die Kunden und Partner auf beiden Seiten bleiben unverändert, ebenso der selbständige Marktauftritt von Simplex. Der Produktions- und Vertriebsstandort in Beringen (Schweiz) sowie alle Arbeitsplätze von Simplex bleiben erhalten.

OSTENDORF
Die Gebr. Ostendorf Kunststoffe GmbH zählt zu den führenden Herstellern von Abwasserrohrsystemen in Deutschland und produziert Kunststoffrohre aus PP, PVC und PE für die Bereiche Sanitär sowie Hoch- und Tiefbau. Das Unternehmen betreibt insgesamt drei Werke in Deutschland.

Gebr. Ostendorf Kunststoffe GmbH
Gebr. Ostendorf Kunststoffe GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 6-8
49377 Vechta
Deutschland
Telefon:  +49 0 4441 - 874-10

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.