Denkschubser   |   

Die Wahrheit ist Geschäftsgeheimnis.    Helmar Nahr

01.12.2021

 Pressemeldung  20.10.2021

Kleinschmidt: Wärmebildkamera testo 868 zur Gebäudethermografie

Durch das abgeschlossene Klimapaket und dem damit verbundenen CO2 Preis, steigen unsere Energiekosten wie Heizöl und Gas extrem an. Umso ärgerlicher, wenn uns durch Baumängel oder anderen Fehlern wichtige Energie verloren geht. Zur Vorbeugung und Erkennung von Wärmeverlusten werden Wärmebildkameras auch zur Gebäudethermografie eingesetzt. Machen Sie Fehlerquellen sichtbar und nutzen Sie zum Einstieg in die Gebäudethermografie den Preis-Leistungs-Sieger Wärmbildkamera testo 868Zum Start in die Heizsaison gibt es die Wärmebildkamera bei uns schon für 999,00 € zzgl. MwSt. 

Key Facts Wärmebildkamera testo 868

  • Integrierte Digitalkamera - Echtbild und Wärmebild Erstellung möglich
  • WLAN Konnektivität
  • 160 x 120 Pixel-Wärmebilder (19.200 Pixel) mit testo SuperResolution 320 x 240 Pixel (76.800 Pixel) 
  • NETD 100mK - Temperaturunterschiede können ab 0,10 °C erfasst werden
  • Messbereich: -30 ... +100°C und 0 ... +650 °C 
  • Objektive/Sichtfeld (FOV), sichtbarer Bildausschnitt liegt bei 31°x23°
  • Räumliche Auflösung (IFOV)/ Kleinstmögliche Objektgröße, die aus 1 m Abstand erkannt wird = 3,4 mrad
  • Minimaler Fokusabstand < 0,5 m
  • Thermography App für die Bildanalyse, Berichterstellung und Versand, Fernsteuerung 
  • testo ScaleAssist für vergleichbare Wärmebilder bei der Thermografie von Gebäuden
  • testo ε-Assist für automatische Ermittlung des Emissionsgrades
  • IFOV Warner zur korrekten Ermittlung des Messabstandes
  • Bildwiederholfrequenz / Anzahl Bilder pro Sekunde 9 Hz 
  • 2,8 GB interner Speicher
  • 4 Stunden Akku Betriebszeit durch Lithium Ionen
  • Gehäuse Schutzklasse IP54 
  • Messfunktionen: Mittelpunktmessung, Hot-/Cold-Spot Erkennung, Delta T
  • Videostreaming über USB, über WLAN mit testo Thermography App 

Wofür kann man die Wärmebildkamera testo 868 einsetzen:

  • Fehler an Heizkörpern auf einen Blick erkennen
  • Lokalisierung von thermischen Abweichungen und Leckagen an Rohrleitungen
  • Erkennung von Überhitzungen in Sicherungskästen und elektrischen Schaltschränken
  • Kontrolle von Schaltanlagen auf Überbelastung durch zu hohe Wärmeentwicklung
  • Ermittlung von Wärmeverlusten an Gebäudefassaden oder Innenräumen
  • Dokumentation von Bau-, Sanierungs- und Isolierungs-Mängeln 
  • Temperaturmessung zur Gefahrenabwehr z.B. bei der Personenkontrolle

Nur bei uns ist die Wärmebildkamera auch im  praktischen Set mit dem Kleinschmidt Magnet-Smartphonehalter erhältlich. Der Halter wurde speziell für Monteure entwickelt, mit ihm ist der Betrachtungswinkel des Smartphones als zweites Display der Kamera optimal einstellbar.

Alle weiterführenden Informationen zur testo 868 finden Sie ausführlich ausgearbeitet in unserem Blogbeitrag.

Egal ob Beratung, Wartung, Verkauf oder Reparatur, wir stehen Ihnen mit unserer Expertise in allen Belangen und Fragen zur Seite.

Zu unserem Online Shop geht es hier entlang.
Bei Fragen können Sie gerne mit uns per Kontaktformular in Verbindung treten.

Kleinschmidt GmbH
Kleinschmidt GmbH
Messtechnik Markt für Handwerk, Industrie und Lebensmittelbranche
Stockholmer Str. 5
29640 Schneverdingen
Deutschland
Telefon:  +49 0 5193 - 98050
Mo. - Do. 9.00 Uhr bis 11.00 und 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr. 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.