Denkschubser   |   

Der wahre Präsident des Unternehmens ist der Konsument.    Helmut Maucher

25.11.2020

Meldung

30.10.2020: Herz: Messblenden zur Differenzdruckmessung

Bildquelle: HERZ

Eingebaut in die Strangleitungen von Warmwasserzentralheizungsanlagen sowie Kühlanlagen ermöglichen sie die präzise Messung des Differenzdrucks. Der Einsatz von Messblenden ist sowohl im Vorlauf als auch im Rücklauf möglich. Sie werden entweder eng gekoppelt an ein HERZ-Strangregulierventil installiert, um ein komplettes Set zu bilden oder in Verbindung mit einer HERZ-Absperrarmatur eingesetzt. Die Einregulierung des Stranges wird durch Einstellen des Strangregulierventils während der Druckverlustmessung an der Messblende vorgenommen. Die Vorteile sind eine einfache Bedienbarkeit durch den Gebrauch von nur einer Kennlinie der Messblende sowie die Möglichkeit zur separaten Installation.

 

Die HERZ-Messblende in geschraubter Ausführung (1 4000 11/21/0X), wird mit einem Strangregulierventil im Rückfluss zusammengeschraubt, um die erforderliche Steuerung zu ermöglichen.

Sie ist eine einfache und kostengünstige Lösung für alle Anwendungen, darf aber nicht zur Regulierung genutzt werden - diese übernimmt das Strangregulierventil.

Es gibt die Dimensionen DN 15 LF, DN 15 MF und DN 15 bis DN 50 (kvs 0,55 - 48,0). Der maximale Betriebsdruck beträgt 20 bar und die maximale Betriebstemperatur 130 °C (ab DN40 110 °C).

 

Die Zwischenflanschausführung (1 4000 3X), wird in Kombination mit Flanschventilen eingesetzt und wurde in Anlehnung an BS7350 designt. Eine Nahkupplung an ein Strangregulierventil nach BS7350 ist möglich. Der Außendurchmesser befindet sich zentral in der Flanschverschraubung nach BS EN 1092-2 PN 16.

Diese Variante besteht aus Edelstahl und ist in den Dimensionen DN 65 bis DN 300 (kvs 100,7 - 1793) erhältlich. Sie besitzt eine max. Betriebstemperatur von 120 °C, eine minimale Betriebstemperatur von -10 °C und einen Betriebsdruck von 16 bar.

 

Auf www.herz.eu finden Sie detailliertere Informationen zu den HERZ-Messblenden. Besuchen Sie uns!

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Herz Armaturen GmbH anzeigen


Telefon:  07191 - 9021-0

Herz Armaturen GmbH
Herz Armaturen GmbH
Fabrikstraße 76
71522 Backnang
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben