14.01.2022  Pressemeldung Alle News von HERZ

HERZ: Effizient mit Stückholz heizen

Nachhaltig und regional: Stückholz gilt als Klassiker unter den Brennstoffen. Aufgrund der vielen Vorteile und der immer effizienteren Holzvergaserkessel ist das Heizen mit Stückholz weiterhin ein Trend. Das Holz zum Heizen wird aus den heimischen Wäldern bezogen und der wichtigste Vorteil hierbei ist die hervorragende Klimabilanz.

Beim Verbrennungsvorgang wird nur so viel umweltschädliches CO2 wieder an die Umwelt abgegeben, wie der Baum während seines Wachstums aufgenommen hat. Dabei spielt es in Sachen CO2-Ausstoß keine Rolle, ob der „Baum“ verbrannt wird oder auf natürlichem Wege verrotten würde – die freiwerdende CO2-Menge ist dieselbe.

Gut luftgetrocknetes Holz hat einen Heizwert von etwa 4kWh je Kilogramm, das bedeutet, dass 2,5 Kilogramm Holz rund einen Liter Heizöl ersetzen. 5 bis 6 Raummeter Hartholz (Laubholz) oder 7 bis 8 Raummeter Weichholz (Nadelholz) ersetzen sogar etwa 1000l Heizöl.

Die Vorteile von  Heizen mit Stückholz auf einen Blick:

  • Klimafreundlich – Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und gilt als umweltfreundlicher Energieträger
  • Regionale Wertschöpfung – Brennstoff kann aus heimischen Wäldern bezogen werden
  • Effizienz – Lange Brenndauer, dank großer Füllschächte und innovativer Verbrennungstechnologie
  • Komfort – Effiziente Restholzverwertung und geringer Arbeitsaufwand durch maschinelle Erzeugung
  • Modernste Technik – Immer effizientere Holzvergaserkessel, die umweltfreundliches und bequemes Heizen ermöglichen

Mehr Informationen zum Thema Heizen mit Stückholz und den HERZ Stückholzkesseln gewünscht?

Mittels nachfolgendem Button können Sie unser aktuelles Prospekt der HERZ ECO-Linie downloaden bzw. die Prospekte unseres gesamten Produktsortiments einsehe oder uns kontaktieren mit dem Betreff „Heizen mit Holz“

Herz Armaturen Gesellschaft mbH
Herz Armaturen Gesellschaft mbH
Geschäftsbereich Energietechnik
Neumarkter Straße 33
90584 Allersberg
Deutschland
Telefon:  09176 - 367 95-0