Denkschubser   |   

Der Mann, der das Geldproblem löst, hat für die Menschheit mehr getan als die Feldherren aller Zeiten.    Henry Ford I.

16.10.2021

 Pressemeldung  12.10.2021

Grünbeck: Gesunde Erfrischung für Mitarbeiter und Kunden

Nachhaltig und elegant mit dem Trinkwasserspender SODA JET Office
In jedem Fall praktisch, nachhaltig und elegant: Der neue SODA JET Office, separat als Auftischgerät etwa für die Teeküche oder auch freistehend in Kombination mit dem Unterschrank. Bild: Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH

Überall, wo Menschen sich über kühles und frischsprudelndes Trinkwasser freuen, ist der SODA JET Office eine elegante und kostengünstige Lösung. Der neue Trinkwasserspender kommt mit seinem pulverbeschichteten Metallgehäuse und der gebürsteten Edelstahlfront stets gut an – als Auftischgerät ohne oder mit passendem Unterschrank.

Der SODA JET Office eignet sich für Handel, Industrie und Gewerbe, Büros oder Praxen, öffentliche Einrichtungen, Krankenhäuser, Kindergärten, Gesundheits- und Fitnesscenter. Direkt aus der Leitung erzeugt er gekühltes stilles, mild-sprudelndes oder spritzig-frisches Tafelwasser. Funktional und elegant beleuchtete Schalter erlauben die Auswahl zwischen den drei Geschmacksrichtungen. Die gewünschte Wassertemperatur kann stufenlos zwischen fünf und 20 Grad Celsius gewählt werden. Dank der großen Zapfhöhe von circa 280 Millimetern und der hohen Zapfleistung von 30 Litern pro Stunde lassen sich auch Karaffen oder große Flaschen gut und schnell befüllen.

Der SODA JET Office erfüllt höchste Hygiene- und Qualitätsstandards bereits in der Basisausstattung. Zudem wird Leitungswasser in Deutschland wie kein anderes Wasser auf Reinheit und Verträglichkeit geprüft und besteht den Vergleich mit herkömmlichen Tafelwässern aus Flaschen in jedem Punkt. Schon ab einem Verbrauch einer Kiste Wasser pro Tag lohnt sich die Anschaffung eines SODA JET Office unter Kostenaspekten. Gleichzeitig trägt das Gerät in mehrfacher Hinsicht zur Nachhaltigkeit bei: Wasserflaschen sowie -kisten fallen ebenso weg wie deren Transport. Zudem setzt Grünbeck ein natürliches Kältemittel ein, das nicht ozonschädlich ist.

Eine automatische Spüleinrichtung, die lediglich einen Abwasseranschluss erfordert, sowie ein Sterilfilter sind als Zusatzausstattung erhältlich – ebenso ein passender Unterschrank, der mit dem SODA JET Office zu einer formschönen Einheit verschmilzt. Im Schrank finden diverse CO2-Flaschen Platz.

SODA JET ist eine Marke der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH. Weitere Informationen gibt es unter www.sodajet.de.

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Josef-Grünbeck-Straße 1 (vorm. Industriestraße 1)
89420 Höchstädt
Deutschland
Telefon:  0 90 74 - 41-0

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.