Denkschubser   |   

Die ungelösten Probleme erhalten einen Geist lebendig und nicht die gelösten.    E. G. Kolbenheyer

27.11.2020

Meldung

13.11.2020: glassdouche: Die große Freiheit im Neubau-Bad

Wer ein eigenes Haus haben möchte, wird sich die Frage stellen, ob es sinnvoller ist, neu zu bauen oder Bestand zu übernehmen.
Die hier mit zwei Profilen der Serie KATHARINA von glassdouche montierte Duschabtrennung aus Einscheibensicherheitsglas (ESG, 8 mm) hat das imposante Ausmaß von 270 x 240 cm. Bildquelle: Glassdouche

Alle Pro- und Contra-Argumente abzuwägen kann ins ferlose führen. Oft entscheidet ganz einfach das Angebot vor Ort: sprich verfügbarer Baugrund und verfügbare Häuser in der gewünschten Region. Doch hätte man tatsächlich die freie Wahl, gäbe es ein wunderbares Argument, dass ganz zweifellos für den Neubau spricht: Die Freiheit, bei Gestaltung der Innenräume nicht von den bestehenden Gegebenheiten eingeschränkt zu werden.

Ein ausgesprochen schönes Beispiel für die große Freiheit der Badgestaltung im Neubau ist das neue Megabad von glassdouche – mit einer Duschabtrennung an der Grenze des logistisch Machbaren. Die mit zwei Profilen der Serie KATHARINA von glassdouche montierte Glasscheibe aus Einscheibensicherheitsglas (ESG, 8 mm) hat das imposante Ausmaß von 270 x 240 cm. Die Einbringung erfolgte vor dem Aufsetzen der Deckenkonstruktion. Schon der Versand von der Produktion zum Gebäude übertraf den üblichen Transport-Aufwand erheblich – spätestens an den Türen und Treppen eines normalen Ein- oder Zweifamilienhauses wäre die Installation dieser Dusche gescheitert. In der ruhigen, entspannenden Geradlinigkeit dieses Architektenhaus-Badezimmers hingegen erfüllt der große Duschplatz von glassdouche perfekt seinen geplanten und wohl nur auf diese Weise erzielbaren Zweck: Die Vermittlung des Gefühls von grenzenloser Freiheit.

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Glassdouche GmbH anzeigen


Telefon:  07634 - 5945-0

Glassdouche GmbH
Glassdouche GmbH
Mobilstraße 2
79423 Heitersheim
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben