Dr. Hartmut Neckel (rechts) präsentierte Peter Becker (links) die Ergebnisse.
19.05.2022  Pressemeldung Alle News von Viessmann

Ideenmanagement: Viessmann überzeugt bei unabhängiger Auswertung deutscher Top-Unternehmen

Ein starkes Ideenmanagement, also die Koordination und Umsetzung von Mitarbeitervorschlägen, ist längst zu einem wichtigen strategischen Werkzeug mit enormem wirtschaftlichen Potenzial für Unternehmen geworden. Darüber hinaus spielt es als Führungsinstrument eine immer größere Rolle, weil es ein innovationsförderndes Unternehmensklima unterstützt. Auch in diesem Jahr hat die Bonner Unternehmensberatung Dr. Neckel in einem groß angelegten und unabhängigen Kennzahlenvergleich die Performance von fast 240 namhaften deutschen Unternehmen verschiedenster Branchen untersucht. Die Viessmann Unternehmensgruppe, einer der  weltweit führenden Anbieter für nachhaltige Klima- (Wärme, Kälte, Wasser- und Luftqualität) und erneuerbare Energielösungen, zählt hinsichtlich der Kulturdimension und der Gesamt-Nutzendimension des Ideenmanagements mit zu den besten Unternehmen im deutschsprachigen Raum.

Einsparungen durch Mitarbeiterideen in Höhe von mehr als 3 Millionen

Nicht nur durch den guten Gesamtwert, auch in den einzelnen Disziplinen konnte Viessmann überzeugen. Gruppenweit wurden im vergangenen Jahr 19.480 Ideen von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im deutschsprachigen Raum eingereicht. Das entspricht einer Vorschlagsquote von 2,72 je Beschäftigtem. Auch was die Qualität der Ideen angeht, war das Unternehmen vorbildlich unterwegs. Insgesamt hat das Unternehmen durch die Umsetzung von Mitarbeiterideen allein an den deutschen Viessmann Standorten Einsparungen in Höhe von mehr als 3 Millionen Euro erzielt.

Social Media wird immer wichtiger

“Kampagnen sind das mit Abstand am häufigsten genannte Thema bei der Frage nach aktuellen Themen im Ideenmanagement, sie werden von fast der Hälfte der Unternehmen genutzt. Zudem sind jeweils knapp 30 Prozent der Teilnehmer auf den Social-Media-Kanälen ihres Unternehmens aktiv oder bzw. und bieten die Möglichkeit zur Ideeneingabe von privaten mobilen Endgeräten aus”, stellte Dr. Hartmut Neckel in seinem Kennzahlenvergleich vor.

Dr. Neckel gilt als einer der profiliertesten Vordenker und erfahrensten Praktiker in den Themenbereichen Ideenmanagement, Innovation und kontinuierliche Verbesserungsprozesse.

Kennzahlen helfen bei der Weiterentwicklung des Ideenmanagements

Peter Becker, Leiter des Ideenmanagements bei Viessmann, über den Benefit, den er durch die Erhebung für seine Arbeit sieht: “Ein Vergleich der eigenen Kennzahlen mit denen anderer Unternehmen liefert Maßstäbe, die als Orientierung für das eigene Handeln sehr wertvoll sind. Denn wenn mein Team und ich wissen, wo wir im Vergleich zu anderen stehen, dann können wir Ziele und Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Ideenmanagements auf einer verlässlicheren Basis planen – dem Blick über den Tellerrand hinaus sei Dank.”

Viessmann Werke GmbH & Co. KG
Viessmann Werke GmbH & Co. KG
Viessmannstraße 1
35108 Allendorf (Eder)
Deutschland
Telefon:  06452 -70-0