Denkschubser   |   

Kreativität heißt, aus dem Chaos Ordnung zu schaffen.    Georg Stefan Troller

01.03.2021

Meldung

24.02.2021: Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. sucht einen Referenten (m/w/d) Handwerk und Qualitätssicherung möglichst in Vollzeit (40 Stunden pro Woche).

Der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. mit Sitz in Berlin vertritt die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Wärmepumpe. Zu unseren Mitgliedern gehören Hersteller, Energieversorger, Bohrunternehmen und Fachhandwerker aus dem Heizungs-, Elektro- und Klimabereich, Energieberater und weitere branchennahe Institutionen. Die weitere Marktdurchdringung der klimafreundlichen Wärmepumpentechnologie ist oberstes Ziel des BWP, denn zur Erreichung der Klimaziele brauchen wir die Energiewende im Heizungskeller. Dazu engagiert sich der Verband in den Bereichen politische Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Normung und Qualitätssicherung.

Werden Sie aktiv im Bereich Klimaschutz und Energiewende und kommen Sie in unser Team. Wir freuen uns auf engagierte und motivierte Unterstützer und suchen ab sofort:

einen Referenten (m/w/d) Handwerk und Qualitätssicherung
möglichst in Vollzeit (40 Stunden pro Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Mitgliederbetreuung und Akquise Handwerker/Planer (SHK, Elektro, Erdwärme)
  • Betreuung von Gremien, Organisation von Projekten und Sitzungsterminen
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken im technischen und handwerklichen Bereich
  • Weiterentwicklung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Webinaren und Schulungen
  • Erstellung von Publikationen (Stellungnahmen, Hintergrundpapiere, Präsentationen etc.)
  • Unterstützung bei der Inhaltlichen Planung von Kongressen und Tagungen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Studium und/oder Ausbildung mit fachlichem Bezug
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Heizungshandwerk, Erdwärme, Planung, Energieberatung oder in mit Gebäudetechnik befassten Verbänden/Organisationen.
  • Technisches Interesse und Kenntnisse, idealerweise in den Bereichen Heizungs-, Klimatechnik und Erdwärme
  • Kommunikationsstärke, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Organisationstalent, strukturierte und konzeptionelle Arbeitsweise
  • Erfahrung bei der Durchführung von Schulungen von Vorteil
  • Eigeninitiative und Motivation, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Interesse an den Themen Energiewende und Klimaschutz

Was wir bieten:

  • Ein spannendes Arbeitsumfeld in der dynamischen Erneuerbaren-Energien-Branche und ein vielseitiges Netzwerk
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien
  • Eine angemessene Vergütung

Der BWP e.V. fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zusammen mit Ihrer Gehalts­vorstellung und ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin, unter dem Betreff „Bewerbung Referent Handwerk“ ausschließlich per E-Mail bis zum 26. Februar an bewerbungwaermepumpe.de.

Ihre Fragen beantwortet:
Dr. Martin Sabel (Geschäftsführer) - BWP e.V. - Hauptstr. 3 - 10117 Berlin
Telefon: 030 - 208 799 711

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben