Denkschubser   |   

Schlagwörter sind keine Argumente, sondern nur zur Faust geballte Gedanken.    Kurt Wildner

15.05.2021

 07.04.2021

WW PERSONAL sucht Entwicklungsingenieur (m/w/d) Kunststofftechnik Ausführungsort: Großraum Hamburg Referenz-Nr.: 1210 Homeoffice: Nein

Als anerkannter und innovativer Hersteller von energiesparende Warmwassergeräten gehört unser Auftraggeber zu den führenden deutschen Herstellern von elektronischen Durchlauferhitzern. Die ständige Suche nach Verbesserungen, Innovationskraft und ein Management der Nachhaltigkeit, haben die Entwicklung des Unternehmens entscheidend vorangetrieben.

Im Zuge der zukunftsorientierten Geschäftsentwicklung und der Weiterentwicklung des Produktportfolios suchen wir Sie als

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Kunststofftechnik Großraum Hamburg

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln und konstruieren Kunststoffbauteile und -baugruppen unter Berücksichtigung optimaler Produktionsabläufe
  • Sie verbessern bestehende Lösungen und sind aktiv an der technischen Weiterentwicklung bestehender Detaillösungen beteiligt
  • Dabei berücksichtigen sie Standards, Richtlinien und Spezifikationen
  • Sie sind Teil des Projektteams in der Produktentwicklung
  • Sie berichten dem Leiter Forschung & Entwicklung

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom, Master) in einem technischen Studiengang (Maschinenbau, Kunststofftechnik, Mechatronik)
  • Sie verfügen über 3-5 Jahre Berufserfahrung in der methodischen Konstruktion sowie in der Kunststofftechnik und systematischen Produktentwicklung
  • Sie beschreiben sich als teamfähig, kreativ und innovationsfreudig
  • Sie besitzen auch handwerkliche Fähigkeiten und ein gutes Vorstellungsvermögen
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und eine stark zielorientierte Arbeitsweise zeichnen sie aus

Haben Sie Interesse? – dann erwartet Sie:

  • Eine Aufgabe in der Sie einen wertvollen Beitrag zum Umwelt- und Ressourcenschutz leisten und helfen unsere Klimaziele zu erreichen
  • Einen modernen Arbeitsplatz in dem Sie Ihre Aktivitäten zielgerichtet und selbstbestimmt gestalten können, inklusive einer strukturierten Einarbeitung und attraktiver Weiterbildungsangebote
  • Ein kompetentes und professionelles Team in einer klaren, unkomplizierten und modernen Unternehmenskultur
  • Teamevents, ein starkes Miteinander und eine individuelle Gesundheitsvorsorge
  • Ein attraktives, leistungsorientiertes Gehalt und Sozialleistungen eines erfolgreichen Unternehmens

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben inkl. Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der oben genannten Referenznummer ausschließlich per eMail an: bewerbungww-personal.de oder bewerben Sie sich direkt über unsere Onlinebewerbungs-Funktion.

Uwe Wenzel WW-Personalkonzepte e. K.
+49 (0) 9 43 5 - 3 01 0 950
uwww-personal.de
ww-personal.de

Diskretion ist für uns selbstverständlich!

Uwe Wenzel
Uwe Wenzel
WW-Personalkonzepte e.K.
Siedlerstrasse 3
92521 Schwarzenfeld
Deutschland
Telefon:  0151 - 52 44 20 26

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Impressum

SHK-Journal ist eine Aktivität der

Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG
Treidelweg 6
46509 Xanten
Telefon: +49 (0) 28 01 / 98 69 25
E-Mail: geschaeftsleitungshk-journal.de
Internet: www.shk-journal.de
Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG wird vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin:
Querschiesser GmbH Amtsgericht Kleve HRB 7376;
diese wird vertreten durch: Geschäftsführer Hans-Arno Kloep

Registergericht: Registergericht: Kleve
Handelsregister
Registernummer: HRA 2666

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz (UStG): DE 814102074

Inhaltlich Verantwortlich: Mark Strohmeier, SHK-Journal Büro Menden, Dechant-Röper-Straße 9, D-58706 Menden

(Die Redaktion erreichen Sie unter +49 (0) 23 73 / 39 63 13)

 

Regeln für das Schreiben von Kommentaren
Verfassen Sie Ihre Beiträge sachlich, verständlich und verzichten Sie auf persönliche Angriffe.
Beiträge mit widerrechtlichem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigende, gewerblichem oder werbendem Inhalt sind nicht gestattet. Das Gleiche gilt für das Anbringen entsprechender Links. Bei Verstößen werden wir die entsprechenden Inhalte oder Links entfernen.
Fassen Sie sich kurz, damit eine aktive Kommunikation erfolgen kann.
Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten von sich oder von Dritten, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
Beachten Sie die Schutzrechte Dritter – insbesondere was die Texte anderer Verfasser oder anderweitig veröffentlichter Kommentare betrifft. Bitte beachten Sie: Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie selbst nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.
Ihr Nutzername ist frei wählbar. Beachten Sie aber auch hierbei die Marken-, Persönlichkeits-, Urheber- oder Datenschutzrechte Dritter.
Sie können auf Kommentare hinweisen, die diesen Regeln wiedersprechen und deren Löschung beantragen.
Bei einem Verstoß gegen die vorgenannten Regeln bzw. die „Netiquette“ behalten wir uns vor, den betreffenden Kommentator auszuschließen.

Behandlung von Kommentaren
Mit dem Absenden Ihres Kommentars räumen Sie uns stillschweigend ein weltweites, nicht exklusives und zeitlich nur durch die Dauer des Urheberrechts begrenztes, übertragbares Nutzungsrecht ein. Aus der Abgabe eines Kommentars ergibt sich jedoch kein Anspruch auf Veröffentlichung. Weiter behalten wir uns das Recht vor, Kommentare sowie komplette Beiträge zu verschieben, zu schließen, zu löschen oder durch eigene Kommentare zu ergänzen.