Denkschubser   |   

Die Dezentralisation ist ein größerer Initiator für sozialen Wandel, als man es sich auf den ersten Blick träumen läßt.    John Naisbitt

27.07.2021

 23.10.2020

RenoDeco von HSK mit neuer Seidenmatt-Oberfläche

Vielfältige Teilsanierung im Badezimmer
Das Dekor Sandstein, Terra-Beige, verleiht dem Bad eine warme und helle Optik.

Wandverkleidungen ermöglichen eine schnelle, sichere und saubere Möglichkeit zur Badmodernisierung und haben sich deshalb bei Fachhandwerkern durchgesetzt. Damit SHK-Profis ihren Kunden eine vielfältige Auswahl bei der individuellen Badgestaltung bieten können, hat der Badexperte HSK seine Vielfalt an RenoDeco Wandverkleidungen um eine neue Oberfläche erweitert. Neben Hochglanz und Struktur kann nun auch Seidenmatt als Oberfläche gewählt werden. Fachhandwerker verwandeln mit RenoDeco jedes Badezimmer schnell und einfach in ein optisches Highlight.

Mit RenoDeco wird aus dem in die Jahre gekommenen Bad schnell eine moderne Wohlfühloase. Durch die edlen Wandverkleidungen gewinnt das Bad auch optisch an Größe.   

Viele Bäder entsprechen längst nicht mehr den heutigen Ansprüchen an ein Badezimmer: Es soll mehr sein als funktional, nämlich eine moderne Wellnessoase. Durch eine Teilsanierung mit den RenoDeco Wandverkleidungen des Badexperten HSK können Fachhandwerker dies einfach umsetzen. Mit den Dekorplatten werden unschöne oder fehlende Wandflächen im Handumdrehen abgedeckt und es entsteht ein frischer und moderner Look. Die 3 mm starken Aluminiumverbundplatten lassen sich mit handelsüblichen Werkzeugen vor Ort bearbeiten und somit denkbar einfach montieren. Nach dem Abdichten der Wand können die Dekorplatten mit dem optionalen Montage-Kit oder dem verarbeitungsfertigen Flächenkleber direkt auf den tragfähigen Untergrund aufgebracht werden. Mit den hervorragenden hygienischen Eigenschaften und vielfältigen Dekoren überzeugen Fachhandwerker außerdem jeden Kunden.

Edle Brillanz, prägnante Struktur oder matte Optik mit seidigem Schimmer

Damit Fachhandwerker ihre Kunden optimal beraten und ihnen vielfältige Designs anbieten können, hat HSK sein Sortiment gezielt erweitert. Die bewährten RenoDeco Wandverkleidungen können Fachhandwerker mit Struktur-, Hochglanz- oder jetzt neu mit Seidenmatt-Oberflächen anbieten. Die RenoDeco Hochglanz-Dekore bringen dank des mehrschichtigen Lackaufbaus einen edlen Glanz mit Tiefenwirkung ins Badezimmer und sind in Fein- sowie Sandsteinoptik, Marmor und dem Individualdruck erhältlich. Außerdem sind Uni Hochglanz-Dekore in verschiedenen Farben verfügbar, die dem Bad eine schlichte und edle Brillanz verleihen. Die Dekore mit Struktur-Oberfläche bringen hingegen einen natürlichen Look ins Badezimmer: Durch ihre charakteristischen Prägungen sind die hochwertigen Oberflächen kaum von natürlichen Materialien zu unterscheiden. Die Struktur-Oberfläche ist bei zahlreichen Dekoren von Sandstein und Metall bis zum Individualdruck verfügbar. Noch mehr Exklusivität im Bad erzielen die neuen Seidenmatt-Oberflächen, die über einen Anti-Fingerprint-Effekt verfügen und eine hochwertige, matte Optik mit einem seidigen Schimmer bieten. Der samtige Look wird in Feinstein-, Marmor- und Sichtbetonoptik angeboten. Auch hier können die originellen Kundenwünsche mit Hilfe des Individualdrucks verwirklicht werden.

Hygienisch und pflegeleicht

RenoDeco überzeugt nicht nur mit einem individuellen, frischen Look, sondern auch mit seinen hygienischen Eigenschaften. Dank der großformatigen Platten in den Größen 100 x 210 cm, 100 x 255 cm und 150 x 255 cm entsteht eine fugenlose Oberfläche. Das wasser- und kratzfeste Material sowie die Oberflächenveredelung verhindern außerdem, dass sich Schmutz, Schimmel und Kalk festsetzen können. Die widerstandsfähige Oberfläche ermöglicht darüber hinaus eine einfache Pflege: Zur Reinigung von RenoDeco genügen herkömmliche Pflegemittel und ein weiches Tuch.

Die perfekte Verbindung

Die praktischen RenoDeco Designplatten ermöglichen eine schnelle und einfache Verkleidung von Wandflächen. Passend dazu sind verschiedene Profile erhältlich, die eine zuverlässige Verbindung und einen sauberen Abschluss der Platten möglich machen. Eine perfekte Einheit der RenoDeco-Dekorplatten schaffen die jetzt noch schlankeren Aluminiumprofile – ob über Eck oder als Plattenabschluss. Diese dezenten Profile schließen flächenbündig mit der RenoDeco Dekorplatte ab und tragen somit nicht mehr auf. Die neue RenoDeco Profilgeneration gibt es passend zu den unterschiedlichen Wohn- und Einrichtungsstilen in Chromoptik, Alu Silber-matt sowie Schwarz-matt. Wer sich eine noch minimalistischere
Optik wünscht, kann auch gänzlich auf die Profile verzichten und stattdessen die Verbindung auf der Fläche mit dem neuen Plattenstoßprofil realisieren. Diese innovative Weiterentwicklung des Profilsystems erzeugt eine nahezu fugenlose Verbindung zweier Platten Stoß auf Stoß. Das Profil ist nicht sichtbar, denn es verbirgt sich hinter den hochwertigen Dekorplatten. Gerade große Wandflächen können mit diesem System besonders elegant und formschön verbunden werden. Die gesamte Fläche erscheint wie aus einem Guss.


Bildnachweis: HSK Duschkabinenbau KG

HSK Duschkabinenbau KG
HSK Duschkabinenbau KG
Zum Hohlen Morgen 22
59939 Olsberg
Deutschland
Telefon:  02962 97903-0
Mo. bis Fr. von 7:00 – 18:00 Uhr

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Impressum

SHK-Journal ist eine Aktivität der

Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG
Treidelweg 6
46509 Xanten
Telefon: +49 (0) 28 01 / 98 69 25
E-Mail: geschaeftsleitungshk-journal.de
Internet: www.shk-journal.de
Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG wird vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin:
Querschiesser GmbH Amtsgericht Kleve HRB 7376;
diese wird vertreten durch: Geschäftsführer Hans-Arno Kloep

Registergericht: Registergericht: Kleve
Handelsregister
Registernummer: HRA 2666

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz (UStG): DE 814102074

Inhaltlich Verantwortlich: Mark Strohmeier, SHK-Journal Büro Menden, Dechant-Röper-Straße 9, D-58706 Menden

(Die Redaktion erreichen Sie unter +49 (0) 23 73 / 39 63 13)

 

Regeln für das Schreiben von Kommentaren
Verfassen Sie Ihre Beiträge sachlich, verständlich und verzichten Sie auf persönliche Angriffe.
Beiträge mit widerrechtlichem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigende, gewerblichem oder werbendem Inhalt sind nicht gestattet. Das Gleiche gilt für das Anbringen entsprechender Links. Bei Verstößen werden wir die entsprechenden Inhalte oder Links entfernen.
Fassen Sie sich kurz, damit eine aktive Kommunikation erfolgen kann.
Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten von sich oder von Dritten, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
Beachten Sie die Schutzrechte Dritter – insbesondere was die Texte anderer Verfasser oder anderweitig veröffentlichter Kommentare betrifft. Bitte beachten Sie: Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie selbst nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.
Ihr Nutzername ist frei wählbar. Beachten Sie aber auch hierbei die Marken-, Persönlichkeits-, Urheber- oder Datenschutzrechte Dritter.
Sie können auf Kommentare hinweisen, die diesen Regeln wiedersprechen und deren Löschung beantragen.
Bei einem Verstoß gegen die vorgenannten Regeln bzw. die „Netiquette“ behalten wir uns vor, den betreffenden Kommentator auszuschließen.

Behandlung von Kommentaren
Mit dem Absenden Ihres Kommentars räumen Sie uns stillschweigend ein weltweites, nicht exklusives und zeitlich nur durch die Dauer des Urheberrechts begrenztes, übertragbares Nutzungsrecht ein. Aus der Abgabe eines Kommentars ergibt sich jedoch kein Anspruch auf Veröffentlichung. Weiter behalten wir uns das Recht vor, Kommentare sowie komplette Beiträge zu verschieben, zu schließen, zu löschen oder durch eigene Kommentare zu ergänzen.