Denkschubser   |   

Autorität und Vertrauen werden durch nichts mehr erschüttert als durch das Gefühl, ungerecht behandelt zu werden.    Theodor Storm

26.07.2021

 Pressemeldung  07.06.2021

Buderus: Highlight-Event - Wärmepumpen und Hybridsysteme

Digitale Veranstaltung von Buderus zu Klimaschutz und nachhaltiger Heizsystemtechnologie mit spannenden Talkrunden, informativen Produktpräsentationen und hochkarätigen Gästen
Die Neuheiten der ISH 2021 wie das Gas-Brennwertgerät Logamax plus GB272 präsentiert Buderus im Laufe des Jahres bei mehr als 40 regionalen Veranstaltungen in ganz Deutschland.

Beim nächsten digitalen Highlight-Event von Buderus für Fachkunden stehen Wärmepumpen und Hybridsysteme im Fokus. Das Event im Rahmen der Kampagne „Für die Zukunft des blauen Planeten“ beginnt am Dienstag, 29. Juni 2021, um 10 Uhr sowie um 13 Uhr und dauert jeweils circa 90 Minuten. Dabei gewinnen die Teilnehmer interessante Einblicke, die weit über eine reine Produktpräsentation hinausgehen. Buderus ergänzt mit dieser digitalen Veranstaltung sein in den vergangenen Monaten stark erweitertes Online-Angebot und nutzt diese Möglichkeit für den Wissenstransfer. Registrieren können sich Heizungsfachfirmen unter www.prio-intermedia.com/buderus-event.

Dabei erwarten die Teilnehmer Beiträge zum Klimaschutz sowie Diskussionsrunden mit Gesprächspartnern aus Forschung und Wissenschaft. Buderus-Vertriebsleiter Stefan Thiel und Tristan Horx vom Zukunftsinstitut sprechen über Neuheiten aus der Branche und geben Einblicke in spannende Aspekte der Zukunftsforschung und in die Mega-Trends beim Klimaschutz.

Aus dem Studio geht es direkt in das Bosch Thermotechnik-Werk Lollar. Eine Außenreportage zeigt, wie effiziente Hybridsysteme gefertigt werden. Beim digitalen Highlight-Event stehen zudem zwei Referenzanlagen im Fokus – eine Bestandsanlage und ein ganz neues System. Hier wird der Fortschritt in der Entwicklung dieser Technologie besonders deutlich. Das Thema Digitalisierung rundet das Programm ab – wie sie es in ihrem Betrieb damit halten, erläutern Vertreter von zwei Heizungsfachbetrieben beim Generationen-Talk. Teilnehmer dürfen sich dabei auf aufschlussreiche Erfahrungen aus der Praxis freuen.

Veranstaltungen in ganz Deutschland
Das digitale Highlight-Event ist der Auftakt einer Reihe von mehr als 40 Buderus Kundenveranstaltungen im Laufe des Jahres. Diese sind als Präsenztermine in allen Regionen Deutschlands geplant – stets unter dem Vorbehalt der jeweils geltenden Corona-Richtlinien. Handwerkspartner können sich vor Ort in den Niederlassungen über die Buderus Produktneuheiten der ISH 2021 und die umfangreichen Services informieren – endlich wieder im direkten Austausch mit den Mitarbeitern des Systemexperten.

Buderus
Buderus
Bosch Thermotechnik GmbH
Sophienstr. 30 - 32
35576 Wetzlar
Deutschland
Telefon:  06441 - 418-0

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Impressum

SHK-Journal ist eine Aktivität der

Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG
Treidelweg 6
46509 Xanten
Telefon: +49 (0) 28 01 / 98 69 25
E-Mail: geschaeftsleitungshk-journal.de
Internet: www.shk-journal.de
Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG wird vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin:
Querschiesser GmbH Amtsgericht Kleve HRB 7376;
diese wird vertreten durch: Geschäftsführer Hans-Arno Kloep

Registergericht: Registergericht: Kleve
Handelsregister
Registernummer: HRA 2666

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz (UStG): DE 814102074

Inhaltlich Verantwortlich: Mark Strohmeier, SHK-Journal Büro Menden, Dechant-Röper-Straße 9, D-58706 Menden

(Die Redaktion erreichen Sie unter +49 (0) 23 73 / 39 63 13)

 

Regeln für das Schreiben von Kommentaren
Verfassen Sie Ihre Beiträge sachlich, verständlich und verzichten Sie auf persönliche Angriffe.
Beiträge mit widerrechtlichem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigende, gewerblichem oder werbendem Inhalt sind nicht gestattet. Das Gleiche gilt für das Anbringen entsprechender Links. Bei Verstößen werden wir die entsprechenden Inhalte oder Links entfernen.
Fassen Sie sich kurz, damit eine aktive Kommunikation erfolgen kann.
Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten von sich oder von Dritten, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
Beachten Sie die Schutzrechte Dritter – insbesondere was die Texte anderer Verfasser oder anderweitig veröffentlichter Kommentare betrifft. Bitte beachten Sie: Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie selbst nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.
Ihr Nutzername ist frei wählbar. Beachten Sie aber auch hierbei die Marken-, Persönlichkeits-, Urheber- oder Datenschutzrechte Dritter.
Sie können auf Kommentare hinweisen, die diesen Regeln wiedersprechen und deren Löschung beantragen.
Bei einem Verstoß gegen die vorgenannten Regeln bzw. die „Netiquette“ behalten wir uns vor, den betreffenden Kommentator auszuschließen.

Behandlung von Kommentaren
Mit dem Absenden Ihres Kommentars räumen Sie uns stillschweigend ein weltweites, nicht exklusives und zeitlich nur durch die Dauer des Urheberrechts begrenztes, übertragbares Nutzungsrecht ein. Aus der Abgabe eines Kommentars ergibt sich jedoch kein Anspruch auf Veröffentlichung. Weiter behalten wir uns das Recht vor, Kommentare sowie komplette Beiträge zu verschieben, zu schließen, zu löschen oder durch eigene Kommentare zu ergänzen.