Denkschubser   |   

Der beste Schutz gegen die Managerkrankheit ist eine gute Sekretärin.    E. F. Sauerbruch

16.11.2019

13.09.2019: JOSEPHINE von glassdouche: Duschbeschlag der unbegrenzten Möglichkeiten

Das Angebot der Duschbeschläge ist nahezu unüberschaubar. Im Top-Segment der Markenhersteller gibt es kaum Unterschiede bezüglich Qualitätsmerkmalen und Funktionsumfang (Arretierung, Hebe-Senk-Mechanik, etc.). Das Design – Formgebung sowie Oberfläche bzw. Farbe – bewegt sich weitestgehend im Rahmen des allgemein Gefälligen. So weit, so gut – sofern die Duschen-Montage nicht besondere Anforderungen stellt: zum Beispiel in einer architektonisch ausgefallenen Badezimmer-Situation oder bei der Renovierung. Hier stößt man mit gewöhnlichen Beschlag-Konstruktionen schnell an die Grenzen des Machbaren. Mit JOSEPHINE von glassdouche hat der Glasduschen-Spezialist aus Heitersheim einen Dreh- und Falttürbeschlag im Programm, dessen Montage-Variabilität den Optionsumfang bei der Duschinstallation um ein Vielfaches erweitert.
Animierte Darstellung sämtlicher Montagevarianten der Beschlagserie JOSEPHINE von glassdouche.
Bildquelle: Glassdouche GmbH

JOSEPHINE von glassdouche gehört zur ersten Wahl, wenn die Montage der Dusche maximale Flexibilität erfordert. Es handelt sich um einen Dreh- und Falttürbeschlag, dessen vielfältige Montageoptionen selbst in den kompliziertesten Badsituationen den Einbau einer Duschkabine ermöglicht. Seine Einzigartigkeit besteht in der besonderen Konstruktion, aus der sich ungezählte Montage-Optionen ergeben: mit Glas-Wand- oder Glas-Glas-Scharnieren, Scharnierwinkelung 0, 90, 135 oder 180°, Wandschenkel des Scharniers innen oder außen, Glasbefestigung mit oder ohne Gegenplatte, Türglas wandbündig fluchtend oder überlappend, die Türen nach innen oder außen öffnend – JOSEPHINE von glassdouche ist die Beschlagserie mit dem Spezialgebiet Sonderlösungen.

Mit JOSEPHINE erhalten auch Faltwänden eine sehr hohe Stabilität bzw. Verwindungssteifigkeit. Falttüren sind immer dann die beste Wahl, wenn trotz wenig Raum ein großer Zugang zur Dusche erwünscht oder erforderlich ist. Die hohe Stabilität der Beschlagserie JOSEPHINE sorgt für besondere Verschleißfreiheit und garantiert auch extrem geringe Verwindung – der Vorteil: selbst große Falttüren brauchen kein stabilisierendes Gestänge oberhalb der Scheiben, das bei vielen anderen Lösungen den leichten, transparenten Eindruck der Glasdusche zunichte macht.

Das weitreichende Einsatzspektrum des Beschlags korrespondiert mit der umfangreichen Modellpalette: Zur Auswahl stehen Dusch-Wände und -Nischen, Viereck-, Viertelkreis- und Fünfeck-Duschen mit Dreh- und/oder Falttüren sowie Badewannenaufsätze und -anschlüsse. Dank seiner Zweifachbohrung sind trotz der geringen Beschlagmaße sehr große Duschenmaße realisierbar.

Das Design der Beschläge JOSEPHINE folgt klassischer, soft-geometrischer Linienführung: unaufdringlich im Gesamtbild des Badezimmers, angenehm im Auge der Betrachterinnen und Betrachter. Wie alle Duschkabinen von glassdouche wird JOSEPHINE nach Aufmaß aus 6 bzw. 8 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas gefertigt. Zahlreiche Design-Varianten und Beschlag-Oberflächen ermöglichen die Individualisierung für nahezu jeden Einrichtungs- bzw. Badezimmer-Stil.


Telefon:  07634 - 5945-0

Glassdouche GmbH
Glassdouche GmbH
Mobilstraße 2
79423 Heitersheim
Deutschland
info@glassdouche.de
www.glassdouche.de

Zurück zur Übersicht

Impressum

SHK-Journal ist eine Aktivität der

Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG
Treidelweg 6
46509 Xanten
Telefon: +49 (0) 28 01 / 98 69 25
E-Mail: geschaeftsleitungshk-journal.de
Internet: www.shk-journal.de
Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG wird vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin:
Querschiesser GmbH Amtsgericht Kleve HRB 7376;
diese wird vertreten durch: Geschäftsführer Hans-Arno Kloep

Registergericht: Registergericht: Kleve
Handelsregister
Registernummer: HRA 2666

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz (UStG): DE 814102074

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV): Mark Strohmeier, SHK-Journal Büro Menden, Dechant-Röper-Straße 9, D-58706 Menden

(Die Redaktion erreichen Sie unter +49 (0) 23 73 / 39 63 13)

 

Zusätzliche Hinweise

Für Informationen, die uns von Dritten zur Verfügung gestellt werden (fremde Informationen) sind wir jedoch nur nach Maßgabe des § 10 TMG verantwortlich, insbesondere trifft uns keine Pflicht, die uns zur Verfügung gestellten fremden Informationen ständig zu überwachen. Wir versichern, dass wir zum Zeitpunkt des Einstellens der fremden Informationen keine Kenntnis von irgendwelchen konkreten Rechtsverletzungen hatten und, dass wir bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen die entsprechenden fremden Inhalte umgehend entfernen werden.  Wir, die Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG, stellen den Inhalt dieser Website mit größtmöglicher Sorgfalt zusammen. Für eigene, von uns selbst erstellte Inhalte sind wir nach § 7 Abs. 1 TMG nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.   Urheberrechte Alle auf dieser Website veröffentlichten Texte, Bilder und Grafiken sowie das Layout der Website selbst können urheberrechtlich geschützt sein. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers. Downloads und Kopien sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Regeln für das Schreiben von Kommentaren
Verfassen Sie Ihre Beiträge sachlich, verständlich und verzichten Sie auf persönliche Angriffe.
Beiträge mit widerrechtlichem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigende, gewerblichem oder werbendem Inhalt sind nicht gestattet. Das Gleiche gilt für das Anbringen entsprechender Links. Bei Verstößen werden wir die entsprechenden Inhalte oder Links entfernen.
Fassen Sie sich kurz, damit eine aktive Kommunikation erfolgen kann.
Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten von sich oder von Dritten, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
Beachten Sie die Schutzrechte Dritter – insbesondere was die Texte anderer Verfasser oder anderweitig veröffentlichter Kommentare betrifft. Bitte beachten Sie: Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie selbst nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.
Ihr Nutzername ist frei wählbar. Beachten Sie aber auch hierbei die Marken-, Persönlichkeits-, Urheber- oder Datenschutzrechte Dritter.
Sie können auf Kommentare hinweisen, die diesen Regeln wiedersprechen und deren Löschung beantragen.
Bei einem Verstoß gegen die vorgenannten Regeln bzw. die „Netiquette“ behalten wir uns vor, den betreffenden Kommentator auszuschließen.

Behandlung von Kommentaren
Mit dem Absenden Ihres Kommentars räumen Sie uns stillschweigend ein weltweites, nicht exklusives und zeitlich nur durch die Dauer des Urheberrechts begrenztes, übertragbares Nutzungsrecht ein. Aus der Abgabe eines Kommentars ergibt sich jedoch kein Anspruch auf Veröffentlichung. Weiter behalten wir uns das Recht vor, Kommentare sowie komplette Beiträge zu verschieben, zu schließen, zu löschen oder durch eigene Kommentare zu ergänzen.