Denkschubser   |   

Neue Leute dürfen nicht Bäume ausreißen, nur um zu sehen, ob die Wurzeln noch dran sind.    Henry A. Kissinger

22.10.2020

Meldung

08.10.2020: Buderus unterstützt Installateure mit Service-Sets bei der Heizungswartung

Eine Nummer, alle wartungsrelevanten Ersatzteile
Service Set für die Gas-Brennwertgeräte Logamax plus GB192i-15/25/35 und GB182i-35/42. Quelle: Buderus

Werden Verschleißteile nicht regelmäßig erneuert, quittiert früher oder später jeder Wärmeerzeuger seinen Dienst. Aufgrund vieler unterschiedlicher Ersatzteile pro Wärmeerzeuger kann das für Heizungsfachbetriebe recht aufwändig werden: Sie müssen die richtigen Ersatzteilnummern herausfinden, den Lagerbestand abgleichen, Bestellungen über separate Materialnummern aufgeben und Einzellieferungen zusammenführen. Buderus erleichtert diesen Vorgang jetzt mit Service-Sets für verschiedene bodenstehende und wandhängende Wärmeerzeuger. Jedes Set enthält alle wartungsrelevanten Verschleißteile für einen Wärmeerzeuger – etwa Dichtungen, Elektroden und Filter. Praktisch für die Wartung: Die Sets umfassen auch eine anschauliche Anleitung, die zeigt, wie die Komponenten eingebaut werden.

Fachpartner des Systemexperten Buderus benötigen somit nur noch eine Materialnummer, um die wartungsrelevanten Ersatzteile für die Wartung eines Wärmeerzeugers zu bestellen. Das senkt Kosten, Komplexität und spart Zeit – auch für Endkunden ein Vorteil, denn eine regelmäßige Wartung und der bedarfsgerechte Austausch von Verschleißteilen erhöhen die Betriebssicherheit.

Für bodenstehende und wandhängende Geräte sowie Kompaktheizzentralen

Bislang stehen elf Service-Sets für bodenstehende Wärmeerzeuger zur Verfügung. Fachhandwerker können hier aktuell Sets für die Gas-Brennwertkessel Logano plus GB212 und KB192i sowie für die Öl-Brennwertkessel Logano plus SB105, GB125 und KB195i bestellen.

Auch für die Gas-Brennwertgeräte und Kompaktheizzentralen hat Buderus Service-Sets im Programm. Diese gibt es für die wandhängenden Gas-Brennwertgeräte Logamax plus GB192i, GB182i und GB172 sowie für die Kompaktheizzentralen Logamax plus GB192iT, GBH192iT, GB172iT und GBH172. Auch diese Sets enthalten die bei einer Wartung benötigten Verschleißteile wie Dichtungen – etwa für den Brenner sowie für den Kondensat-Siphon – und ein Elektrodenset mit Zünd- und Ionisationselektrode sowie eine Anleitung, die zeigt, wie die Komponenten eingebaut werden.

Wer als Installateur ein Gas-Brennwertgerät lediglich reinigen muss, kann auch nur ein Reinigungs-Set ordern. Dieses enthält nur für die Reinigung des Wärmetauschers benötigten Komponenten wie Dichtungen und Reinigungsbürsten.

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Buderus anzeigen


Telefon:  06441 - 418-0

Buderus
Buderus
Bosch Thermotechnik GmbH
Sophienstr. 30 - 32
35576 Wetzlar
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben