Denkschubser   |   

Neue Leute dürfen nicht Bäume ausreißen, nur um zu sehen, ob die Wurzeln noch dran sind.    Henry A. Kissinger

22.10.2020

Meldung

25.09.2020: nie wieder bohren.: So einfach kann Kleben sein

Mit rund 15 Jahren Expertise in bohrlochlosen Montage-Lösungen im Bereich der Badaccessoires unterstützt die tesa nie wieder bohren GmbH Handwerker und Installateure dabei, wertmindernde Beschädigungen in Nassräumen zu vermeiden. Das Inkrafttreten der DIN 18534 erhöhte zusätzlich die Relevanz der Klebetechnik: In der für Deutschland geltenden Norm ist das Verfahren bei der Abdichtung von Innenräumen insbesondere im Sanitärbereich definiert und es werden alle beteiligten Gewerke für den Schutz der Bausubstanz zusätzlich sensibilisiert.

Der exklusiv für Kunden in Handel, Handwerk, Industrie und Objektbau entwickelte nie wieder bohren.-Profiadapter ist die beste Alternative zum Bohren. So bleiben im letzten Schritt beim Anbringen von Handtuchhaken, WC-Rollenhaltern oder Seifenspendern nicht nur die Wandoberfläche sondern auch die Dichtschicht intakt. Eine der inzwischen über 70 Adaptervarianten im Sortiment liegt fast allen zu klebenden Bad-Accessoires von nie wieder bohren. bei. Sie lassen sich an jeder gewünschten Stelle flexibel positionieren, sind hoch belastbar und bei Bedarf wieder rückstandslos zu entfernen.

„Die patentierte und millionenfach bewährte Profi-Klebetechnik ermöglicht eine dauerhaft bohrlochlose Befestigung in Bad und Dusche – stellt somit für den privaten und öffentlichen Wohnungsbau die perfekte Lösung dar und erfreut sich auch bei Projekten in der Hotellerie oder dem Gesundheitswesen immer größerer Beliebtheit“, erklärt Holger Mahn, Geschäftsführer bei der tesa nie wieder bohren GmbH. „Einfach, schnell und leise geklebt, lassen sich die die Accessoires sofort montieren und Architekt oder Installateur müssen sich auch um die jeweilige Wandverkleidung keine Gedanken mehr machen.“ Die Befestigungslösung eignet sich für Untergründe aus Keramik, Metall, Beton, glattem und grobem Naturstein, Holz, (Acryl-) Glas, Spiegel oder teilweise auch aus Kunststoffen.

Sie sind auf der Suche nach einer Klebelösung für Ihre Dusche? Nichts leichter als das. Neben einfachen, zu klebenden Wandstangen beziehungsweise Duschsystemen hat nie wieder bohren. eine innovative Lösung für Sie: Den in die Stange oder das Duschsystem integrierten Wandanschlussbogen. Der untere Wandhalter fungiert somit als Wandanschluss und lässt sich direkt auf den vom Unterputzthermostat kommenden Wasseranschluss aufschrauben. Die obere Wandhalterung kann dann unkompliziert mit der bewährten nie wieder bohren.-Profi-Klebetechnik befestigt werden. Beide Lösungen vermeiden im Zweifel nicht nur Bohrlöcher – dank der verstellbaren Wandhalterung und den verschiedenen Wandstangenlängen, lassen sich auch alte Beschädigungen mühelos kaschieren.

Sie möchten noch mehr zu unserem Duschsystem wissen oder haben Rückfragen zu unserer Klebetechnik? Dann melden Sie sich direkt bei uns unter 06181 56950-0, wir sind gerne für Sie da!

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von tesa nie wieder bohren GmbH anzeigen


Telefon:  06181 - 56950-0

tesa nie wieder bohren GmbH
tesa nie wieder bohren GmbH
Hafenstraße 15b
63450 Hanau
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben