Denkschubser   |   

Man muß die Dinge nehmen, wie sie kommen; aber man sollte sie so kommen lassen, wie man sie nehmen möchte.    Curt Goetz

02.10.2020

Meldung

08.09.2020: Heizung einfach mieten oder finanzieren mit Bosch

Rundum sorglos heizen: die neuen Heizung+ Pakete
Von der reinen Finanzierung über die Miete inklusive zusätzlicher Serviceleistungen und der Energieversorgung: Die Heizungsfinanzierung von Bosch ist in drei flexiblen Varianten buchbar. So ist für jeden Bedarf gesorgt. (Quelle: Bosch)
  • Die neue Heizung+ ganz ohne Eigenkapital direkt vom Installateur
  • 0,0 Prozent-Finanzierung für die ersten 100 Finanzierungsanträge
  • Heizung+ mieten und Zusatzleistungen sichern
  • Bosch-Partner profitieren von verstärkter Kundenbindung

Die Investition in ein effizientes und nachhaltiges Heizsystem ist eine Investition in die Zukunft unseres Klimas. Kosten, die mit einer solchen Anschaffung einhergehen, lassen Bauherren und Eigenheimbesitzer bei der Modernisierung oder dem Neubau oftmals zögern – nicht jedoch mit der neuen Heizung+ von Bosch. Hier wählen Kunden aus drei Heizung+ Paketen genau das aus, das zu ihnen und ihren Bedürfnissen passt. Hohe Summen an Eigenkapital müssen dafür nicht aufgewendet werden- die Finanzierung des neuen Wärmeträger erfolgt in monatlichen Raten. Der Bosch-Fachinstallateur erstellt das richtige Angebot für jeden Bedarf - ob der Kunde eine reine Finanzierung inklusive Montage möchte oder eine Heizungsmiete samt Servicepaket oder der zusätzlichen Energielieferung.

Heizungsanlage einfach finanzieren

Nicht selten übersteigen große und langfristige Anschaffungen den Geldbeutel. Die nachhaltige Bosch Heizung+ können Kunden über monatliche Raten finanzieren. Zwischen dem 1. September und dem 30. November profitieren die ersten 100 Antragssteller von der 0,0 Prozent-Finanzierung der Santander-Bank AG. Die Finanzierung beantragt der Bosch-Installateur mühelos online für seine Kunden, nachdem er sich beim Finanzierungspartner registriert hat. Ist die Beantragung erfolgreich, kommt es zum Kreditabschluss zwischen der Santander-Bank und dem Kunden. Sobald die neue Heizung beim Kunden installiert ist, wendet sich der Bosch-Installateur an den Kreditgeber, der ihm die Kreditsumme ausbezahlt und ihm damit vollständige Zahlungssicherheit einräumt. Im Rahmen der 0,0 Prozent-Finanzierung trägt Bosch Thermotechnik die anfallenden Zinskosten. Der Finanzierungszeitraum beträgt in diesem Fall je nach Kundenbelieben zwölf oder 24 Monate. Die herkömmliche Finanzierung erstreckt sich über einen Zeitraum von zehn Jahren zu einem jährlichen Zinssatz von 5,9 Prozent. Die Finanzierungssumme deckt sowohl bei der 0,0 Prozent-Finanzierung als auch bei der herkömmlichen Finanzierung die Kosten für die neue Heizung sowie deren Installation ab. Bei beiden Finanzierungsmodellen beginnt die monatliche Ratenzahlung für den Kunden mit dem Einbau der Heizung. Sein erster Ansprechpartner bleibt weiterhin der Bosch-Fachpartner.

Bosch Heizung+ mieten und zusätzliche Services genießen

Bedürfnisse sind verschieden. Wer keine neue Heizung kaufen, aber trotzdem klimafreundlich heizen möchte, mietet seine Heizung+ ganz einfach bei Bosch. Hierfür stehen zwei Heizung+ Pakete zur Auswahl: Kunden können ihre Heizung im Paket Heizung+ Service mieten. Die Kosten für Wartungen oder anfallende Reparaturen durch den Bosch-Fachpartner sind durch die Wahl des Heizung+ Paketes abgedeckt. Der Bosch-Installateur rechnet diese eigenständig mit dem Contracting-Partner, der German Contract Wärmedienste GmbH, ab. Entscheiden sich Kunden für das Paket Heizung+ Wärme, ist neben der Übernahme von Wartungs- und etwaigen Reparaturkosten auch für die Wärmeversorgung durch die EWE Vertrieb GmbH gesorgt. Das Paket Heizung+ Wärme ist ab dem 1. September verfügbar. Bei beiden Paketen profitieren Kunden von einer vollumfänglichen Garantie, die über die gesamte Laufzeit von 15 Jahren wirksam ist.

Fällt die Wahl des Kunden auf das Paket Heizung+ Service oder das Paket Heizung+ Wärme, ist er ausschließlich Mieter der Heizungsanlage. Der Contracting-Partner bleibt über die gesamte Laufzeit hinweg Heizungseigentümer. Sobald das Ende der Vertragslaufzeit erreicht ist, entscheidet der Kunde flexibel: Er kann seine Bosch Heizung+ durch ein neues Modell austauschen lassen oder den Wärmeträger gegen die Zahlung des Restwerts schließlich als sein Eigentum erwerben.

Hier profitiert jeder

Entscheidet sich der Kunde für ein Heizung+ Paket von Bosch, erhält er eine moderne Heizungsanlage, ohne eine große Investition stemmen zu müssen. Während sich Eigenheimbesitzer je nach Paket über einen zuverlässigen Wartungs- und Reparaturservice freuen, profitiert der Installateur von der verstärkten Kundenbindung durch Wartungsverträge über mindestens zehn Jahre. Der jeweilige Finanzierungspartner stellt außerdem sicher, dass Rechnungen für Einbau, Wartungen und Reparaturen umgehend beglichen werden. Auf diese Weise genießt der Installateur ständige Zahlungssicherheit: ein Gewinn für alle Beteiligten.

* Nur bei teilnehmenden Fachbetrieben in Deutschland.
Der Darstellung liegt folgende Beispielrechnung zugrunde: 8.800 € Bruttoinvestitionskosten für einen Heizungstausch in Oldenburg mit 20.000 kWh inkl. MwSt. für ein Gas-Brennwertpaket 14 kW inklusive Abgaspaket, smarter Regler, Warmwasserspeicher, Installationszubehör, Installation, Wartung und Energielieferung. Die monatliche Rate kann deutlich von der Beispielrechnung abweichen und ist abhängig von dem jeweiligen Angebot des Fachbetriebes, dem ausgewählten Heizung+ Paketes (Finanzierung, Service oder Wärme), der gewählten Laufzeit, der verbauten Technologie und des individuellem Energieverbrauches. Mögliche staatliche Förderung sind nicht berücksichtigt. Stand 08.2020.
¹Heizung+ Finanzierung: Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG (Darlehensgeber), Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach, Bonität vorausgesetzt: Repräsentatives Beispiel gem. § 6a Abs. 4 PAngV, Nettodarlehensbetrag 8.800 €, effektiver Jahreszins 5,9 %, fester Sollzinssatz 5,66 % p.a., Laufzeit 10 Jahre, 120 monatliche Raten à 96,58 €, Gesamtbetrag 11.589,60 €
²Heizung+ Service: Ein Angebot der German Contract gc Wärmedienste GmbH, Moselstraße 25, 41464 Neuss, Service-Contracting ohne Energiekosten, Laufzeit 15 Jahre
³Heizung+ Wärme: Ein Angebot der EWE Vertrieb GmbH, Cloppenburger Str. 310, 26133 Oldenburg, Wärme-Contracting inkl. Energiekosten, Laufzeit 15 Jahre, Arbeitspreis inkl. MwSt. von 5,17 ct/kWh

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Bosch Thermotechnik GmbH anzeigen


Telefon:  01806 - 337-333
*aus dem dt.Festnetz 0,20€/Gespräch, aus nationalen Mobilfunknetzen max. 0.60€/Gespräch ** aus dem dt. Festnetz 0,09 €/Min.

Bosch Thermotechnik GmbH
Bosch Thermotechnik GmbH
Bosch
Junkersstr. 20-24
73249 Wernau
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben