Denkschubser   |   

Zufriedenheit wohnt in mehr Hütten als in Palästen.    Sprichwort

26.09.2020

Meldung

08.09.2020: Herz: Sicherheit beim Heizen - Die Kesselgruppe für Heizungswasser

Die Kesselgruppe (1 2104 15), bestehend aus automatischem Entlüfter, Sicherheitsventil und Manometer wird in Heizungsanlagen verwendet. Diese Heizungsanlagen können eine Leistung von bis zu 50 kW haben.

Sicherheitselemente und technische Daten

Die einzelnen Teile wie z.B.: der automatische Entlüfter, das Sicherheitsventil und das Verbindungsstück bestehen aus geschmiedetem Messing. Der Öffnungsdruck des Sicherheitsventils beträgt 3 bar, die Anzeige des Manometer ist von 0 bis 4 bar und die Betriebstemperatur beläuft sich auf -10 °C bis +110 °C (Wasser 0,5 °C bis 110 °C, kein Dampf). Die Kesselgruppe wird mit einer Isolierbox ausgeliefert.

Montage

Bei der Montage ist wichtig, dass zwischen Kesselgruppe und Heizungskessel keine Absperreinrichtung installiert wird. Eine vertikale Installation, unter Verwendung von standardmäßigem Dichtungsmaterial, sorgt für eine leichte Funktion des Entlüfters und für einen sichtbaren Wasseraustritt beim Öffnen des Sicherheitsventils.

Auf www.herz.eu finden Sie detaillierte Informationen zur Kesselgruppe. Besuchen Sie uns!

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Herz Armaturen GmbH anzeigen


Telefon:  07191 - 9021-0

Herz Armaturen GmbH
Herz Armaturen GmbH
Fabrikstraße 76
71522 Backnang
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben