Denkschubser   |   

Arbeit kann einen umbringen. Aber die Untätigkeit kann es ebenso.    Lee Iacocca

29.09.2020

Meldung

01.09.2020: HERZ: Alles geregelt mit dem Raumtemperaturregelset

Das Raumtemperaturregelset (1 8100 25/26) dient zur Temperierung des Fußbodens mittels Heizrohre, bei gleichzeitiger Verwendung eines Radiators. Beide Systeme sind separat und unabhängig regelbar.
Bildquelle: HERZ

Im Unter-Putz Gehäuse des Regelsets befindet sich ein Sammler. Dieser wird mit Vorlauf und Rücklauf des Heizsystems verbunden. An den stirnseitigen Abgängen wird ein Heizkörper, beispielsweise mit HERZ-3000 Anschlussteilen (nach Wahl), angeschlossen. An den übrigen Abgängen werden das mitgelieferte Rücklaufventil und das Thermostatunterteil des Rücklauf-Temperaturbegrenzers montiert und bilden so die Regelung für den Fußbodenkreis.

Im Set (1 8100 25) enthalten sind das Gehäuse aus verzinktem Stahlblech, Abdeckplatte mit Magnethaftstreifen aus Stahlblech verchromt, ein Doppelanschlussverteiler, RL-1 Absperrventil mit freidrehender Mutter, TS-98V Thermostatventil mit freidrehender Mutter und Rücklauftemperaturbegrenzer „Mini-Turbo“.

Im Set (1 8100 26) sind folgende Komponenten enthalten: Gehäuse aus verzinktem Stahlblech, Abdeckplatte mit Magnethaftstreifen aus Stahlblech weiß, Doppelanschlussverteiler, RL-1 Absperrventil mit freidrehender Mutter, TS-98V Thermostatventil mit freidrehender Mutter und Rücklauftemperaturbegrenzer „Mini-Turbo“.

Die maximale Betriebstemperatur (am Ventil) beträgt 120 °C, der maximale Betriebsdruck 10 bar, die RL-Temperatureinstellung 25 °C bis 60 °C und der maximale Differenzdruck (am Ventil) 20 kPa.

Auf www.herz.eu finden Sie detaillierte Informationen zum Raumtemperaturregelset. Besuchen Sie uns!

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Herz Armaturen GmbH anzeigen


Telefon:  07191 - 9021-0

Herz Armaturen GmbH
Herz Armaturen GmbH
Fabrikstraße 76
71522 Backnang
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben