Denkschubser   |   

Viele Probleme erledigen sich von selbst, wenn man ihnen Zeit dazu läßt.    Krishna Menon

10.08.2020

Meldung

03.07.2020: Heizung erneuern und 720 Euro sparen: RausTausch-Aktion von MHG Heiztechnik und WESTFA mit Energiewechsel auf Flüssiggas!

Bieten Sie Ihren Kunden eine neue zukunftssichere Heizlösung: Energiewechsel auf Flüssiggas in Kombination mit einem hocheffizienten ecoGAS Gas-Brennwertgerät der MHG MEISTERlinie!

Die neue RausTausch-Aktion wird gemeinsam von MHG Heiztechnik und WESTFA Flüssiggas angeboten. Dabei können Hauseigentümer insgesamt 720 Euro sparen, wenn sie sich jetzt für den Energiewechsel auf Flüssiggas von WESTFA und ein ecoGAS Gas-Brennwertgerät aus der MEISTERlinie von MHG entscheiden.

Die RausTausch-Aktion ist damit eine clevere und lohnende Heizlösung für viele Hausbesitzer in Deutschland, die noch immer veraltete und ineffiziente Heizungen betreiben, egal ob mit Öl, Holz, Kohle oder Strom.

720 Euro Einsparung für Ihre Kunden, attraktive Aufträge für Sie!

Mit der Kooperation fördern WESTFA Flüssiggas und MHG Heiztechnik den Energiewechsel Ihres Kunden auf klimaneutrales Ökogas. Dazu gibt WESTFA einen RausTausch-Bonus im Wert von 500 Euro. Mit weiteren 220 Euro unterstützt MHG Heiztechnik die kostenlose Inbetriebnahme eines ecoGAS Gas-Brennwertgerätes der MEISTERlinie.

So sparen Ihre Kunden bei der Investition insgesamt 720 Euro und Sie als Fachhandwerkspartner können sich attraktive Aufträge sichern, die Sie selbstverständlich wie gewohnt vollständig abrechnen können.

Ihre Argumente: Viele Vorteile für Ihre Kunden!

Für Hausbesitzer ist die Modernisierung der bestehenden Heizung eine erhebliche Investition. Umso wichtiger sind die vielen Vorteile, die sich mit der RausTausch-Aktion für Ihre Kunden ergeben. Nutzen Sie diese als Argumente, um Ihre Kunden zu überzeugen:

  • Platzgewinn durch Wegfall eines Öl-Lagerraums im Keller
  • Keine Lärmbelästigung
  • Sichere Flüssiggas-Versorgung durch WESTFA in ganz Deutschland durch eigene Tankflotte
  • Modernes ecoGAS Gas-Brennwertgerät der Energieeffizienzklasse A
  • Klimaneutrales Ökogas: Kein Ruß und Feinstaub
  • Kostengünstige und langfristig preisstabile Heizenergie
  • RausTausch-Bonus von WESTFA im Wert von 500 Euro
  • Kostenlose Inbetriebnahme eines ecoGAS Gas-Brennwertgeräts im Wert von 220 Euro
  • Ersparnis insgesamt 720 Euro
  • Ggf. Zuschussförderung bei solarer Heizungsunterstützung oder ecoGAS mit Wärmepumpe

Nicht zu vergessen: Mit einem neuen, modernen und effizienten Heizgerät wie dem ecoGAS ergeben sich auch langfristig deutliche Einsparungen bei den Energiekosten!

Effizient und zukunftssicher: ecoGAS Gas-Brennwertgerät der MHG MEISTERlinie.

Das ecoGAS Gas-Brennwertgerät basiert auf innovativen und bewährten Komponenten, wie dem Aluminium-Wärmetauscher mit integrierten Kupferrohrschlangen mit 15 Jahren Garantie (siehe Produktgarantie der MHG MEISTERlinie unter www.meisterlinie.de/service/erweiterte-garantiebedingungen). Mit hocheffizientem Brenner ausgerüstet, ist der ecoGAS als reines Heizgerät oder als Kombigerät für Heizung und Warmwassererzeugung erhältlich. Wie alle Geräte der MEISTERlinie ist auch der ecoGAS schnell und bequem über den Fachgroßhandel zu beziehen.

Alle technischen Details zum ecoGAS finden Sie unter www.meisterlinie.de.

Klimaneutrales Ökogas von WESTFA.

Die Energie für das ecoGAS Gas-Brennwertgerät liefert klimaneutrales Ökogas von WESTFA - umweltschonend und kostengünstig. Mehr Informationen zum Heizen mit Flüssiggas finden Sie unter www.westfa-fluessiggas.de

Nutzen Sie als Fachhandwerkspartner jetzt die RausTausch-Aktion von MHG Heiztechnik und WESTFA Flüssiggas, um Ihre Kunden vor Ort von einem cleveren Energiewechsel und einer effizienten Heizungsmodernisierung zu überzeugen!

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von MHG Heiztechnik GmbH anzeigen


Telefon:  04181 - 23 55-0

MHG Heiztechnik GmbH
MHG Heiztechnik GmbH
Brauerstr. 2
21244 Buchholz i.d. Nordheide
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben