Denkschubser   |   

Banken sind gefährlicher als stehende Armeen.    Thomas Jefferson

01.04.2020

Meldung

13.03.2020: Uponor: Smart die Flächenheizung regeln

Die Einzelraumregelung Uponor Smatrix Pulse mit Smart-Home-Anbindung sorgt für mehr Wohnkomfort und Energieeffizienz
Uponor Smatrix Pulse verbindet Energieeffizienz und Wohnkomfort mit neuen Smart-Home-Anwendungen. Bild: Uponor
  • Einfache Installation für den Fachhandwerker
  • Bequeme Bedienung per App oder Sprachassistent
  • Hohe Energieeffizienz dank integrierter Autoabgleich-Technologie

Mit der Erweiterung seiner Smatrix Regelungstechnik um die intelligente Einzelraumregelung Smatrix Pulse unterstreicht Uponor seine Kompetenz im Bereich der vernetzten Haustechnik. Uponor Smatrix Pulse zeichnet sich durch die innovative Autoabgleich-Technologie sowie die umfangreichen Analyse- und Komfortfunktionen aus. Die Einzelraumregelung ist kompatibel mit verschiedenen Smart-Home-Anwendungen wie Alexa Voice Control oder Google Voice Assistant. Zudem punktet Smatrix Pulse mit einer einfachen Installation und sorgt durch den integrierten Autoabgleich für besonders hohe Energieeffizienz. Bei Bedarf kann Uponor Smatrix Pulse zudem auch den Kühlfall effektiv regeln.

Uponor Smatrix Pulse ist eine intelligente Raumtemperaturregelung für Flächenheizungen und -kühlungen im Wohnungsbau. Das Kommunikationsmodul Uponor Smatrix Pulse Com R-208, das den lokalen oder Fernzugriff auf alle Einstellungen mit der Uponor Smatrix Pulse App ermöglicht und die Verbindung mit der Uponor Cloud herstellt, bildet das Herzstück des Pulse-Systems. Uponor Smatrix Pulse umfasst nur wenige Komponenten und kann sowohl als drahtloses wie auch drahtgebundenes Regelungssystem eingesetzt werden.

Interaktiver Installations-Assistent und einfache Bedienung

Dem Fachhandwerker wird die Installation durch das unkomplizierte Systemkonzept erleichtert. Zusammen mit der Smatrix Pulse App stellt Uponor eine interaktive Installations-Anleitung zur Verfügung, die jeden Arbeitsschritt veranschaulicht und den Fachhandwerker beim Einbau unterstützt. Hinterlegte Erklärtexte, die über ein (i)-Icon in der App erreichbar sind, bieten dem Endnutzer umfangreiche Informationen über Funktion und Bedienung. Per Smartphone ist jederzeit und von jedem Ort aus per WLAN oder Internet ein bequemer Zugriff und die komplette Kontrolle über das System möglich. Ausgesprochen praktisch ist, dass Uponor Smatrix Pulse auch per Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Home bedient werden kann.

Bis zu 20 % Energieeinsparung durch Autoabgleich

Uponor Smatrix Pulse ist gleichermaßen für Neubauten sowie für Renovierung geeignet und spart bis zu 20 % Energie ein. Der im Uponor Smatrix Pulse Regelmodul integrierte Autoabgleich passt ständig die benötigte Wassermenge für den Raum jeder Änderung des Systems oder des Raumes an. Das System ist damit deutlich im Vorteil gegenüber dem manuellen hydraulischen Abgleich, der lediglich die Ausgangsbedingungen berücksichtigt und dem Fachhandwerker komplizierte Neuberechnungen oder Anpassungen abverlangt.

Die Anpassung durch den automatischen Abgleich erfolgt mehrmals täglich und gewährleistet so gleichmäßigere Raumtemperaturen und schnellere Reaktionszeiten, als bei herkömmlichen AN-/AUS-Systemen. Weil Uponor Smatrix Pulse immer höchste Temperaturgenauigkeit bei geringerem Energieverbrauch sicherstellt, ist ein manueller Abgleich überflüssig. Bei Bedarf kann Uponor Smatrix Pulse auch den Kühlfall effektiv regeln („Cooling ready“). Das System arbeitet dann umgekehrt, indem es die Stellantriebe öffnet, wenn die Raumtemperatur ansteigt. Wie beim Heizfall garantiert der Autoabgleich, dass jeder Raum genau die richtige Kühlung erhält.

Sichere Verschlüsselung und zusätzliche Funktionen

Das Kommunikationsmodul Uponor Smatrix Pulse Com R-208 ist das Herzstück des Pulse-Systems: Das R-208 dient als Schnittstelle zwischen bis zu vier Uponor Smatrix Pulse Regelmodulen und dem Internet. Das Kommunikationsmodul kann per Kabel oder WLAN mit dem WLAN-Router verbunden werden. Die Internetverbindung über den Router zur Cloud ist mit modernster Verschlüsselungstechnologie gesichert. Bei (Strom-) Ausfällen verhindert ein Sicherheitsmodus den Verlust von Daten.

Zusätzliche Funktionen für das Uponor Smatrix Pulse-System bietet der Zugriff auf die Cloud. Dazu zählen beispielsweise intelligente Pushbenachrichtigungen, die Verwaltung mehrerer Anlagen, Fernwartungen und die Einbindung in Smart Home Systeme sowie automatische Updates mit höchster Datensicherheit. Die Verbindung zur Cloud kann optional auch ausgeschaltet werden. Das System und die App funktionieren zwar auch über das lokale WLAN, der Nutzer hat in diesem Fall aber keinen Zugriff auf die in der Cloud abgelegten Funktionen.

Erweiterbare Komponenten

An das Regelmodul des Uponor Smatrix Pulse-Systems können bis zu sechs Raumthermostate und acht Thermoantriebe angeschlossen werden. Über ein Ergänzungsmodul kann es mit je sechs zusätzlichen Thermostaten und Thermoantrieben erweitert werden. Die formschönen Designthermostate Uponor Smatrix Style messen präzise die Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit im jeweiligen Raum und interagieren mit der Regelung, wenn Temperaturanpassungen notwendig oder gewünscht sind.

Mehr zu Uponor Smatrix Pulse: www.uponor.de/smatrix-pulse

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Uponor GmbH anzeigen


Telefon:  09521 - 690-0

Uponor GmbH
Uponor GmbH
Industriestraße 56
97437 Hassfurt
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben