Denkschubser   |   

Es ist nicht zu glauben, wie schlau und erfinderisch die Menschen sind, um der letzten Entscheidung zu entgehen.    Sören Aabye Kierkegaard

19.02.2020

Meldung

21.01.2020: Flamco Meibes und Simplex auf der SHK Essen

Nachhaltig, energiesparend, digital
Auf der SHK Essen setzt Flamco Meibes auf klimafreundliche Technologien und benutzerfreundliche Anwendungen. Dabei sind auch ausgewählte Produkte des Schwesterunternehmens Simplex zu sehen.

Seit über einem halben Jahrhundert bildet die SHK Essen die marktbestimmenden Trends in der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche ab. Auch Flamco Meibes ist mit seinen Entwicklungen am Puls der Zeit und stellt klimafreundliche Technologien sowie benutzerfreundliche Anwendungen in den Fokus. In Halle 3, Stand C49, zeigt das Unternehmen Systemlösungen für den Wohn-, Gewerbe- und Industriebau. Dabei sind auch ausgewählte Produkte des Schwesterunternehmens Simplex zu sehen.

Der globale Trend in der Bauindustrie ist, die Betriebskosten zu senken, gleichzeitig Leistung und Komfort zu verbessern und den CO2-Fußabdruck von Gebäuden zu reduzieren. Die Visionen und technischen Entwürfe der Architekten werden entsprechend immer komplexer, um diesem Bedarf gerecht zu werden. Sie verlangen, dass jede einzelne Komponente in der Gebäudetechnik eine Funktion hat, die zusammengenommen Energie spart, die Leistung erhöht und den Wert steigert. Mit seinen Systemlösungen reagiert Flamco Meibes auf diese Entwicklung.

Individuell zugeschnittene Produkte

Eines der Messehighlights für den Bereich Energieverteilung ist das Sortiment der MeiFlow TOP Pumpengruppen. Diese bieten maximale Flexibilität in der Konfiguration und können für ungemischte und gemischte Heiz- und Kühlkreisläufe bis 70kW eingesetzt werden. Die gemischte Baureihe ist mit einem austauschbaren Mischer zum Austausch von Vor- und Rücklauf (links/rechts) ausgestattet. Als Kurz- oder Langversion erhältlich, können die MeiFlow TOP Pumpengruppen mit zahlreichen Funktionen wie einer Konstantwert-Regelung, Rücklauftemperaturanhebung oder witterungsgeführter Regelung projektindividuell zusammengestellt werden. Sie sind mit zahlreichen Komplementärprodukten kompatibel. Die Integration des Schlammabscheiders Flamco Clean fördert die Effizienz ebenso wie die EPP-Isolierung des Design-Gehäuses.

Darüber hinaus gibt es am Messestand eine Übersicht verschiedener Modelle der LogoTherm-Übergabestationen, darunter die LogoFresh-Frischwasserstationen und die LogoMatic G2. Letztere ist eine kompakte, anschlussfertige dezentrale Übergabestation mit elektronisch gesteuerter Warmwasserbereitung und Heizraumversorgung , die nun auch die Möglichkeit einer Anbindung ans Smart Home oder Gebäudeleitsysteme bietet.

Let’s connect smarter!

Die Gebäudetechnik wird immer vernetzter und intelligenter. Im Metering-Sektor hat Flamco Meibes mit Flamconnect einen Service eingeführt, bei dem alle Verbrauchsdaten zentral in einem Programm gesammelt und verwaltet werden. So haben Installateure den kompletten Überblick und die Kontrolle über alle Geräte. Auch die neue Generation der Flextronic-Steuerungen für Flamcomat-Druckautomaten verfügt über App- und Cloud-Connectivity-Funktionen, einschließlich des Zugriffs auf die Flamconnect Fernwartungsplattformen. Das erleichtert die Inbetriebnahme, Ferndiagnose und -steuerung.

Effizienzsteigernde Produktinnovationen

Außerdem am Messestand zu sehen: die Druckausdehnungsgefäße der Produktlinie Flexcon Premium mit einer einzigartigen Kunststoffmembran, die durch eine bessere Umweltbilanz bei längerer Lebensdauer überzeugt. Darauf gibt Flamco Meibes 15 Jahre Garantie. Die neuen Luft- und Schlammabscheider von Flamco XStream arbeiten mit einem ECO/MAX-Modus, der die Leistung des Systems verbessert und bis zu 15 Prozent weniger Energieverbrauch gewährleistet.

Vom Schwesterunternehmens Simplex stammt Secos, das neue Regelsystem für die Flächentemperierung. Der Systemverteiler mit innovativer Ventiltechnologie gleicht die Heizzonen dynamisch und vollautomatisch ab. Auf diese Weise ergeben sich Energieeinsparungen von bis zu 25 Prozent. Eine schnelle Installation und Inbetriebnahme ist dank Plug&Play-Verbindung möglich.

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Flamco GmbH anzeigen


Telefon:  02104 - 80006-20

Flamco GmbH
Flamco GmbH
Gold-Zack-Str. 7-9
40822 Mettmann
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben