Denkschubser   |   

Der Fleiß führt die Gedanken aus, die der Faulheit einfallen.    Hellmut Walters

13.12.2019

Meldung

31.07.2019: Mehr Optionen für individuelles Bad-Design: Die Duschrinne ACO ShowerDrain M+ als modulares Baukastensystem

Als Hersteller der vielfach mit Design-Awards ausgezeichneten Edelstahl-Duschrinne ACO ShowerDrain gehört ACO Haustechnik zu den Pionieren des bodenebenen bzw. barrierefreien Bades. Das modulare Baukastensystem ACO ShowerDrain M+ umfasst Rinnenkörper, Ablaufkörper, Designrost und Zubehör.
Die Design-Duschrinne ACO ShowerDrain M+ aus Edelstahl ist ein modulares Baukastensystem, das Rinnenkörper, Ablaufkörper, Designrost und Zubehör umfasst. Bildquelle: ACO Passavant GmbH

ACO ShowerDrain M+ erfüllt die Anforderungen der Belastungsklasse K3, der Wassereinwirkungsklasse W3-I sowie sämtlicher Schallschutzstufen (SST I-III nach VDI 4100). Der Rinnenkörper besteht aus Edelstahl (Werkstoff 1.4301), der Ablauf (Stutzen DN 40 oder DN 50) aus Kunststoff (PP). Zum Lieferumfang des Rinnenkörpers gehören Befestigungsmaterial, die Höhenverstellung sowie Schallschutzzubehör. Die Ablaufkörper sind nicht mit der Rinne verschweißt und folglich separat bzw. modular bestellbar. Die minimale Einbauhöhe beträgt nur 54 mm bis zur Oberkante des Estrichs bei waagrechten Abläufen, die Höhenverstellbarkeit max. 74 mm, abhängig vom Ablaufkörper. Die Edelstahl-Design-Roste der Duschrinne ACO ShowerDrain M+ sind in 700, 800, 900, 1000, 1200 mm lieferbar. Zur Auswahl stehen 7 Design-Optionen.

Alle News von ACO Passavant GmbH anzeigen


Telefon:  036965 - 819-0

ACO Passavant GmbH
ACO Passavant GmbH
Im Gewerbepark 11 c
36466 Dermbach
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben