Denkschubser   |   

Verhandeln ist nicht die schlechteste Form des Handelns.    Will Rogers

07.12.2019

Meldung

25.07.2019: Aus dem Produktprogramm der KE KELIT Klimasysteme GmbH

Die bewährte Aktivdecke Coolfix KC3A16 für den Einbau in abgehängte Deckenkonstruktionen
Die bewährte Aktivdecke Coolfix KC3A16 Deckenkühl- und Heizsystem von KE KELIT ist speziell für den Einsatz in Gewerbebauten ausgelegt. Durch die individuellen Größen der werksseitig vorgefertigten Module ist eine Anpassung an alle gängigen, abgehängten Deckenkonstruktionen möglich. Bildnachweis: KE KELIT

Das System ist im Wesentlichen ein vorgefertigtes Register, das an die Rastermaße einer abgehängten Decke angepasst werden kann, z.B. 333 x 850 mm. Die mäanderförmig verlegten Rohre sind in Omega profilierte Sicken der Wärmeleitlamellen aus Aluminium eingelegt. Zum Einhängen der Elemente in die bauseits erstellte Decken-unterkonstruktion dienen spezielle Tragprofile aus Edelstahl, die mit den Wärmeleitlamellen verbunden sind. Der Einsatzbereich ist individuell aber vornehmlich in Gewerbebauten wie Büros, Hotels, öffentlichen Gebäuden und Kliniken.

Die Register sind sowohl für den Neubau, als auch für den nachträglichen Einbau bei Renovierungen geeignet. Durch die individuelle Größenanpassung können die Register für alle gängigen Deckenkonstruktionen eingesetzt werden, die Vorfertigung ermöglicht extrem kurze Montagezeiten. Der Einsatz von Wärmeleitblechen garantiert einen optimalen Übergang der Energie in die Deckenkonstruktion, damit wird eine gleichmäßige Wärme-, bzw. Kälteverteilung innerhalb der Decke gewährleistet. Die Leistungsabgabe bei einer Untertemperatur von 10 K beträgt ca. 74 Watt/m² aktiver Fläche (bei einer Beplankung mit 10 mm Gips-Thermoplatte).

Systeminfrastruktur

Zur Energieübertragung kommt das sauerstoffdichte KELOX Modulrohr (d 16 x 2,0 mm) zum Einsatz. Die Rohrverbindung besteht aus dem KELOX-Standard-programm mit Protec Steckfitting-Technik; Klimaverteiler, Klimaregler, Taupunktfühler und Taupunktwächter sind ebenfalls Systemkomponenten.

Rundum-Service-Paket für das gesamte Bauprojekt

Bekanntlich hat sich die Baubranche zunehmend spezialisiert. Die Zuständigkeitsbereiche sind fein gegliedert und über zahlreiche Schnittstellen miteinander verknüpft. Gleichzeitig steigen die technischen Anforderungen. Hier setzt die KE KELIT Klimasysteme den Hebel an. Das Unternehmen liefert nicht nur Komponenten, sondern bietet eine echte Systemlösung. Bei Bedarf wird ein individuelles Rundum-Service-Paket für das gesamte Bauprojekt mit fünf Leistungen aus einer Hand angeboten:

Beratung & Energiekonzept

Planung & Projektierung

Lieferung & Logistik

Montage & Baustellenkoordination

Inbetriebnahme & Übergabe

Diese Komplettleistungen können auch bei abgehängten Aktivdecken mit dem Coolfix Register KC3A16 in Anspruch genommen werden. In Summe sorgt das Geschäftsmodell der KE KELIT-Klimasysteme für einen reibungslosen und wirtschaftlichen Bauablauf, von der ersten Konzeptidee bis zur Übergabe der fertigen Anlage.

Alle News von KE KELIT Klimasyteme anzeigen


Telefon:  09722 - 94455-0

KE KELIT Klimasyteme
KE KELIT Klimasyteme
Deutschland GmbH
Pfaffenpfad 3
97440 Werneck
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben