Denkschubser   |   

Unwissenheit ist die Mutter der Bewunderung.    George Chapman

21.07.2019

Meldung

06.02.2019: Komfort für dich – ESBE auf der ISH 2019

Der schwedische Ventilspezialist ESBE nimmt seit vielen Jahren an der ISH teil. In 2019 werden erstmals von Montag bis Freitag Hersteller der Heizungsindustrie in Halle 9.0 und 9.1 versammelt sein. ESBE wird seine innovativen Produktneuheiten in Halle 9.1 am Stand B62 präsentieren.

Vorgestellt werden unter anderem die kompakten Versionen der bewährten ESBE Pumpengruppen in DN20. ESBE erweitert damit sein innovatives Portfolio an Pumpengruppen um eine zusätzliche Version für alle örtlichen Gegebenheiten mit wenig Platz, ohne Abstriche bei der technischen Exzellenz zu machen.

Des Weiteren erweitert ESBE sein Portfolio an Verteilerbalken, um fast alle Anwendungen im Markt abzudecken. Die thermische Separierung unterstützt die optimale Energieausnutzung. Neu ist ebenfalls die farbliche Markierung der Rohre, um für den Handwerker die Installation zu erleichtern.

Ab sofort führt ESBE ein extra flaches 6-Wege Ventil für Fan-Coils mit der Funktion Heizen und Kühlen mit Vier-Leiter-Anschluss, das sich besonders bei niedrigen Deckenabhängungen anbietet. Das Ventil verfügt über Keramik-Dichtscheiben für einen wartungsfreien und robusten Betrieb sowie einen individuell einstellbaren Kvs-Wert.

Schweden ist sowohl mit kaltem Winterklima, als auch heißen Sommertagen konfrontiert. Deshalb machen wir uns das ganze Jahr um das Thema Heizen und Kühlen Gedanken, um immer ein angenehmes Raumklima zu gewährleisten. Wir sind stolz darauf, innovative Lösungen für das Heizen und Kühlen zu entwickeln, die eine bessere Energieausnutzung sicherstellen, ohne dabei auf Komfort zu verzichten.

Alle News von ESBE GmbH anzeigen


Telefon:  08131 - 99667-42

ESBE GmbH
ESBE GmbH
Newtonstr. 14
85221 Dachau
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben