Denkschubser   |   

Tradition soll ein Sprungbrett sein, aber kein Ruhekissen.    Harold Macmillan

20.04.2019

Meldung

25.01.2019: HaZweiOh: Ein ungewöhnlicher Ort für die Toilettenbürste

Der HaZweiOh-Monteurworkshop für modernen Service

Eine besonders penible Kundin

Ihr Monteurteam wird in Kundenwohnungen permanent mit ungewöhnlichen Lebensgewohnheiten der Kunden konfrontiert. Das beginnt bei der Frau, die ihrem Gatten eine handgreifliche Eifersuchtsszene macht und endet mit der versteckten Wodkaflasche im Spülkasten.

Eine Kundin erklärte einem Monteur begeistert, dass ihre WC-Bürste immer besonders sauber sei, da sie regelmäßig in der Spülmaschine gereinigt werde. Das Angebot für eine Tasse Kaffee nach getaner Arbeit schlug der Monteur anschließend verständlicherweise freundlich aus.

Besprechen Sie solche Situationen mit Ihrem Monteurteam. Weisen Sie Ihre Mitarbeiter mit Nachdruck darauf hin, dass für Geschehnisse in der Kundenwohnung strengste Verschwiegenheit gilt.

Im HaZweiOh-Workshop „Außenminister SHK“ sensibilisieren wir Ihr Monteurteam für den Umgang mit Kunden und das Verhalten in Kundenwohnungen. Verbindliche Serviceregeln sind die Voraussetzung für professionelles Monteurverhalten.

Wenn Sie Ihr Monteurteam in kundenorientierter Kommunikation und in professionellem Verhalten in Kundenwohnungen fit machen möchten, unterstützen wir Sie dabei. Im HaZweiOh-Vor-Ort-Workshop in Ihrem Unternehmen sind Service- und Baustellenregeln die Voraussetzung für erstklassigen Service.

Fordern Sie jetzt Ihre Informationen zum HaZweiOh-Monteur-Workshop „Außenminister SHK-Monteur“ an: Telefon 09332-4986 oder per Mai: okhazweioh.com

Mehr Infos zu Ottmar Kuball unter www.hazweioh.com

Alle News von HaZweiOh anzeigen


Telefon:  09332 - 4986

HaZweiOh
HaZweiOh
Ottmar Kuball
Tiefenstockheim 24
97342 Seinsheim
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben