Denkschubser   |   

Tradition soll ein Sprungbrett sein, aber kein Ruhekissen.    Harold Macmillan

20.04.2019

Meldung

18.01.2019: AirClean: So können auch Ihre Kunden empfinden

Empfehlungsschreiben eines Endkunden, der von und mit seinem Trockenbauer den AirClean im Einsatz hatte.

Von: Hans-Jürgen L.
Gesendet: Donnerstag
An: buero@airclean.de
Betreff: AirClean beim Umbau

 

® Yuri Arcurs - Fotolia.com_20363057_XLSehr geehrte Damen und Herren,

schon lange wollte ich Ihnen danken für den AirClean, den ich  beim Hausumbau benutzt habe. Wir haben voriges Jahr unser komplettes Wohnhaus energetisch saniert. Wir haben sämtliche Holzdecken entfernt und die alte Isoverdämmung herausgerissen. Wir mussten aber weiter im Haus wohnen. Außerdem wurden alle Fenster erneuert und auch neue Fensteröffnungen gemacht. Die Trockenbauer haben die Gipsdecken abgeschliffen usw. Man kann sich vorstellen welcher Staubanfall vorhanden war. Ich habe mit unserem Trockenbauer ausgemacht, dass er einen AirClean kaufen sollte und diesen mir für die Umbaumonate gegen eine Geldsumme überlassen sollte. Dies ist so erfolgt. Ich war nicht kleinlich. Die Summe war es mehr als wert. Es hat uns viel Dreck erspart. Jeden Tag war ich erstaunt wie schnell und effektiv die Maschine arbeitet.

Ihre Maschine leistete im Umluftverfahren hervorragende Dienste. Da ich selbst Arzt bin und weiß wie schädlich alle Stäube sind, wundert es mich, dass der AirClean nicht viel öfter eingesetzt wird. Ohne den AirClean wäre es für alle eine Tortur gewesen. Ich hab allen Freunden Ihre Maschine wärmstens empfohlen

Filterung NUR mit Wasser! Keine Folgekosten, keine Filterreinigung, kein Leistungsverlust!

Besuchen Sie uns auf den Messen:

Für weitere Fragen:

Alle News von AirClean made by Aquabad anzeigen


Telefon:  06451 - 72400

AirClean made by Aquabad
AirClean made by Aquabad
Aquabad GmbH
Ederweg 1
35099 Burgwald
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben