Denkschubser   |   

Tradition soll ein Sprungbrett sein, aber kein Ruhekissen.    Harold Macmillan

20.04.2019

Meldung

15.01.2019: IMI Hydronic Engineering auf der ISH 2019

IMI Heimeier: Innovative Lösungen zur digitalen Vernetzung und Regelung von Heizungssystemen

Die Smart Home Regelsysteme zur intelligenten Steuerung von Heizkörpern und Fußbodenheizungen sind eines der Highlights des Messeauftritts von IMI Hydronic Engineering auf der ISH 2019. Bild: IMI Hydronic Engineering
  • Neuheiten und Weiterentwicklungen in allen Produktbereichen
  • Flexible Smart Home Systeme zur energiesparenden und intelligenten Heizungsregelung per App
  • Druckhalteüberwachungs-Einrichtung mit internetfähiger Steuerung zur Anbindung an GLT
  • Frei konfigurierbarer Stellantrieb für Kommunikation mit BACnet bzw. Modbus-Protokollen

Innovative Neuheiten und Weiterentwicklungen mit Fokus auf digitaler Vernetzung und Regelung  präsentiert IMI Hydronic Engineering auf der ISH 2019 in Frankfurt. Zu den Highlights des Messeauftritts in Halle 9.1 am Stand E06 gehören die Smart Home Regelsysteme für Heizkörper und Fußbodenheizungen. Die Neuheiten der Marke IMI Heimeier ermöglichen die energiesparende und intelligente Heizungsregelung unter anderem per App. Die Systeme bestehen aus frei miteinander kombinierbaren Komponenten wie Thermostat-Köpfen, Raumthermostaten, Zentralregler und Schaltleisten für Fußbodenheizungen, die sich schnell und einfach per Online-Setup konfigurieren lassen. Diverse, vorinstallierte Features zur automatischen Anpassung der Heizleistung an bestimmte Szenarien sichern höchsten Komfort bei gleichzeitig effizientem Betrieb der Anlage. Darüber hinaus zeigt das Unternehmen auf dem Messestand die neuen, mit der BrainCube Steuerung ausgestatteten Pleno Connect Modelle der Marke IMI Pneumatex zur Druckhalteüberwachung und Nachspeisung. Das internetfähige Regelsystem erlaubt unter anderem die Anbindung an die Gebäudeleittechnik und ermöglicht zudem die automatische Begrenzung der Nachspeisemenge. Auch der digital konfigurierbare Stellantrieb TA-Slider 160 von IMI TA wurde im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung in der technischen Gebäudeausrüstung weiterentwickelt und ist nun auch mit Varianten zur Kommunikation mit BACnet und Modbus-Protokollen verfügbar. 

Alle News von IMI Hydronic Engineering Deutschland GmbH anzeigen


Telefon:  02943 - 891-0

IMI Hydronic Engineering Deutschland GmbH
IMI Hydronic Engineering Deutschland GmbH
(ehemals TA Heimeier GmbH)
Völlinghauser Weg 2
59597 Erwitte
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben