Denkschubser   |   

Wer informiert ist, bleibt nicht ruhig.    Nobert Stoffel

12.12.2018

Meldung

19.11.2018: Team Direkt: In 11 Schritten zur sauberen Baustelle

Checkliste saubere Baustelle Foto: Team Direkt

Wie Handwerker leicht zu einer sicheren und sauberen Baustelle kommen, hat Team Direkt (www.team-direkt.de) übersichtlich zusammengefasst:

1. „Ihr Zuhause ist unser Zuhause“
Arbeitsschuhe ausziehen? Kein Thema! Mit Überziehschuhen schützen Sie die Fußböden und Teppiche ihrer Kunden.

2.  Staub und Schmutz kleben lassen
Verwenden Sie selbstklebende Fußmatten: Eine vor dem Eingang und eine zweite vor dem Arbeitsbereich. Solche selbstklebenden Schmutzschleusen vermindern Schmutz- und Staubspuren.

3.  Treppen und Laufwege schützen
Laufwege und Treppen schützen Sie schnell und einfach mit selbsthaftendem Abdeckflies.

4.  Türrahmenschutz
Ein Kratzer ist schnell passiert. Deswegen sollten Sie Türrahmen mit Profilen aus PE-Material schützen.

5.  Staubschutztür montieren
Trennen Sie einzelne Räume mit Staubschutztüren von anderen Räumen ab.

6.  Luftreiniger platzieren…
… und anschließen. Durch den aufgebauten Unterdruck wird gefährlicher Baustaub einfach abgesaugt.

7.  Entstauber anschließen
Der Entstauber wird direkt am Werkzeug angeschlossen und der gesundheitsgefährdende Staub dort aufgenommen, wo er entsteht.

8.  Staubschutzwände schaffen Räume
Trennen Sie mit Staubschutzwänden einfach Bereiche in einem Raum ab. So kann der Betrieb während Ihrer Arbeiten ringsherum ungestört weitergehen.

9.  Fenster & Spiegel sowie Geländer, Heizkörper und Fensterbänke schützen
Schützen Sie empfindliche Glasflächen mit einer separaten selbstklebenden Abdeckfolie. Solche Folien hinterlassen keine Klebereste, können bis zu vier Wochen angewendet werden, sind UV-beständig und härten nicht aus. Vergessen Sie auch Geländer, Heizkörper und Fensterbänke nicht und schützen Sie diese mit speziellen Klebebändern, Folien und Profilen vor unnötigen Kratzern.

10.  Möbel mit Folien abdecken
Zum Schluss decken Sie noch die Möbel Ihrer Kunden mit Folie ab – und schon kann die Baustelle losgehen.

Alle News von anzeigen

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben