Denkschubser   |   

Der Rechnungshof ist der zahnlose Mund, aus dem der Steuerzahler "Au!" schreit.    Helmar Nahr

19.12.2018

Meldung

16.11.2018: Düker: Reinigungsrohre ändern ihre Gestalt

Änderung der Düker Reinigungsrohre mit eckigem Deckel

Nachdem im letzten Jahr das Facelift bei den runden Reinigungsrohren erfolgreich abgeschlossen wurde, sind nun die Reinigungsrohre rechteckig und damit die größeren Nennweiten an der Reihe.

Genau wie bei den runden Reinigungsrohren wird der Dichtungssitz komplett überarbeitet, um Druckdichtheit und Lebensdauer der Dichtung zu optimieren.

Darüber hinaus wird die bisher außen glatte Deckelkontur abgeändert – in Zukunft wird der Deckel der Innenkontur des Rohres folgen. Sowohl hydraulisch als auch schallschutztechnisch gesehen kann die möglichst glatte Innenwand nur Vorteile bringen. Ein Nebeneffekt ist die Gewichtsreduzierung des Reinigungsrohrs.

Die Änderung betrifft den Grundkörper mit Deckelsitz, den Deckel selbst und die Verschraubung. Gleich bleiben werden die Gesamtbaulänge sowie die Dichtungen.

Die Umstellung in der Fertigung ist schon in vollem Gange! Die DN 100 und 150 werden von Düker bereits in der neuen Version aus-geliefert; DN 125 und 200 folgen im Laufe des Jahres 2019. Die Umstellung erfolgt automatisch, das Komplettteil erhält dabei keine neue Artikelnummer.

Die neuen Deckel passen nicht auf ein Reinigungsrohr der bisherigen Bauart! Deshalb sind Deckel und Verschraubung der bisherigen Version weiter als Ersatzteile verfügbar.

Alle News von Düker GmbH anzeigen


Telefon:  09353 - 791-280

Düker GmbH
Düker GmbH
Würzburger Straße 10 - 16
97753 Karlstadt
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben