Denkschubser   |   

Bewunderung: eine Verwunderung, die beim Verlust der Neugier nicht aufhört.    Immanuel Kant

15.07.2020

Meldung

26.06.2020: Daniel Goertz wird neuer CDO & CMO von Elmer

Daniel Goertz verstärkt ab sofort als Chief Digital & Chief Marketing Officer die Elmer-Unternehmensgruppe in Bottrop. Als Mitglied der Geschäftsleitung wird der 44-jährige E-Commerce-Experte das digitale B2B-Geschäft und die bisherigen Vertriebs-Touchpoints unter Berücksichtigung der Entwicklung des Kundenverhaltens in digitalen Märkten weiterentwickeln. Die Elmer-Unternehmensgruppe zählt zu den führenden Fachgroßhandelsunternehmen der Sanitär-/Heizungs-/Klimabranche in Deutschland.

Daniel Goertz übernimmt in der neu geschaffenen Position den Aufbau und die Leitung einer dezidiert agil geführten Geschäftseinheit für E-Commerce und digitale B2B-Geschäftsmodelle. Die damit verbundenen Marketingaktivitäten und das Gesamt-Marketing der Unternehmensgruppe verantwortet er ebenfalls.

In seiner Funktion unterstützt Daniel Goertz die bestehenden Geschäftseinheiten bei der Weiterentwicklung der Customer Experience über alle vertrieblichen Touchpoints. Mit der neuen Digital Unit will die Elmer-Gruppe Raum schaffen für Innovationen, um sich nachhaltig für die Zukunft noch professioneller aufzustellen.

„Wir freuen uns, mit Daniel Goertz einen ausgewiesenen Experten für digitale Geschäftsmodelle gewonnen zu haben. Zudem verfügt er über umfangreiche Erfahrungen im Marketing und in der Personalführung. Mit ihm und seiner Expertise wollen wir gemeinsam die Weichen für die Zukunft stellen und die Unternehmensgruppe digitaler und kundenzentrierter aufstellen“, erklären die Geschäftsführer Bastian Hördemann und Armin Nowak.

Nach diversen Stationen in Marketingagenturen und im Handel war Daniel Goertz zuletzt ca. zehn Jahre in der Geschäftsführung für den Reuter Onlineshop tätig und dort maßgeblich für die Entwicklung des Unternehmens verantwortlich. Seine vielfältige Erfahrung in den Bereichen Marketing, E-Commerce und Omnichannel-Handel setzt er nun in der gesamten Elmer-Gruppe ein, insbesondere für die neue Unternehmenseinheit.

Die Elmer-Unternehmensgruppe ist einer der führenden Fachgroßhändler für Sanitär‑, Heizungs- und Klimabedarf (SHK) in Deutschland. Seit der Gründung 1965 in Warendorf wird Elmer als modernes, mittelständisches Familienunternehmen geführt. Der Schwerpunkt liegt in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Lokal beheimatet, agiert Elmer überregional und vernetzt. 95 Abhollager und 6 Logistikzentren gewährleisten mit modernsten Warenwirtschafts- und Logistiksystemen eine herausragende Warenverfügbarkeit und hohe Qualität. Die Gruppe hat mehrere Handelsgesellschaften mit mehr als 1.500 Mitarbeitenden an rund 100 Standorten, 50 davon mit inspirierenden Badausstellungen.

www.elmer.de

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben