Denkschubser   |   

Wir sind nicht nur für das verantwortlich, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.    Molière

12.07.2020

Meldung

22.06.2020: HaZweiOh-Sommertour 2020

Ideenaustausch unter Badprofis

Genscher und das A…loch

Können Sie sich an Hans-Dietrich Genscher erinnern? Der frühere deutsche Außenminister Hans-Dietrich Genscher war ein begnadeter Redner und seinen politischen Gegnern immer einen Schritt voraus. Genscher besaß die Fähigkeit, auf jede Situation rhetorisch reagieren zu können.  Einmal stand er am Rednerpult in einem riesigen Saal vor einer großen Menge von Zuhörern, als ein junger Mann an allen Besuchern vorbei zielstrebig nach vorne schritt, sich einige Meter vor Genscher provozierend aufbaute, die Arme verschränkte und laut und deutlich, so dass alle es hören konnten, „Arschloch“ rief. Ein Moment der Stille erfasste den Saal. Genscher lächelte den jungen Mann freundlich an und sagte mit ebenso lauter Stimme: „Ach! Das ist ja nett junger Mann, dass Sie sich vorstellen“. Der ganze Saal lachte und der Zwischenrufer verließ auf der Stelle und mit hochrotem Kopf den Ort der Schmach.

Heute werden verbale Angriffe mit deutlich weniger Raffinesse parliert. Man könnte sagen, es wird mehr verbal „gerauft“, denn stilvoll mit Worten gefochten. Als eine Pizzeria eine schlechte – jedoch nicht beleidigende – Kundenbewertung auf Facebook erhielt, brannten dem Inhaber die Sicherungen durch:  "Du Lügner man merkt wie du behindert bist komm vorbei und sag auf meine Gesicht wenn du nicht ne Lügner bist", antwortete der Inhaber.

Noch direkter und kampfeslustiger reagierte ein Dönerladen nach einer Zwei-Sterne-Bewertung auf Google: „Du Spacko. Ich hau dir in die Fresse!“.

Ob Sie Stress mit Mitarbeitern, oder Ärger mit Mitbewerbern oder Kunden haben: bleiben Sie souverän. Das gilt insbesondere bei Kundenbewertungen. Rezessionen auf Google etwa, sind zu einer neuen Währung geworden. Wie Sie es schaffen, von Ihren Kunden positive Bewertungen zu erhalten und viele weitere Tipps um Ihr Unternehmen modern, sympathisch und erfolgreich im Wettbewerb zu positionieren, erfahren Sie bei unserer jährlichen Sommertour. Natürlich völlig unverbindlich für Sie.

So nutzen Sie das Angebot der HaZweiOh-Sommertour 2020

Suchen Sie auch immer wieder einmal die Gelegenheit, um mit Experten über Optimierungsmöglichkeiten zu sprechen? Oft lassen sich in einem kurzen Gespräch (zwischen 30 und 60 Minuten) viele Dinge einfacher klären.

Das ist für Sie bei unserem Sommertour-Termin möglich. Unverbindlich für Sie.

In den nächsten Wochen sind wir auch in Ihrer Region unterwegs und kommen gerne zu Ihnen.

Diese Themen, oder auch jedes andere Anliegen von Ihnen, besprechen wir gerne mit Ihnen

  • Abrechnung nach Arbeits-/Leistungswerten
  • Mitarbeiter suchen, finden und binden
  • Verkaufskonzept und Abläufe Komplettbad optimieren
  • dass mein Monteurteam erstklassigen Service umsetzt
  • unser Berater- und Verkaufsteam fit machen
  • Chefentlastung und die erforderlichen Werkzeuge dazu
  • das Mitarbeiter-Jahresgespräch einführen
  • Werbung und Marketing im Unternehmen ganzheitlich umsetzen

So einfach geht`s:

1. Sie mailen uns Ihren Wunschtermin.
2. Wir kommen kostenlos zu Ihnen ins Unternehmen vor Ort.
3. Wir besprechen Ihre Ideen und Ziele.
4. Sie erhalten einen Vorschlag, was wie umsetzbar ist.

Unser Angebot für Sie ist unverbindlich und kostenfrei.

Wir freuen uns auf unser gemeinsames Fachgespräch unter Profis.

Mehr Infos zu Ottmar Kuball unter www.hazweioh.com

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von HaZweiOh anzeigen


Telefon:  09332 - 4986

HaZweiOh
HaZweiOh
Ottmar Kuball
Tiefenstockheim 24
97342 Seinsheim
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben