Denkschubser   |   

Das Wissen um den richtigen Zeitpunkt ist der halbe Erfolg.    Maurice Couve de Murville

05.07.2020

Meldung

19.06.2020: glassdouche: Duschen im Wellness-Wald

Waldbaden – ein erholsamer Spaziergang durch Laub- und Nadelwälder – soll positive, ja sogar heilende Wirkungen haben: Blutdruck senken, Stress abbauen und Stimmung aufhellen.
Waldbaden im Stadhaus-Bad: Duschnische JOSEPHINE von glassdouche, Modell 121 F, ergänzt mit der LED-Dusch-Rückwand HELENE, Design-Motiv Greenwood, ebenfalls von glassdouche. Bildquelle: Glassdouche

Stadtbewohner*innen, denen der Weg in den Wellness-Wald zu weit ist, bevorzugen den neuen Trend, sich das Grün ins Haus bzw. in die Wohnung zu holen: mit natürlichen Aromen sowie farblich und materiell entsprechenden Möbeln, Wohn- und Bad-Accessoires.

Mit glassdouche, dem Bad-Trendsetter, gelingt das gefühlte Eintauchen ins Unterholz jetzt sogar in der Dusche. Hier gezeigt anhand einer Dusch-Nische, glassdouche Modell 121 F, bestehend aus einer zweiteiligen Falttür und einem festen Seitenglas, montiert mit Beschlägen der Serie JOSEPHINE von glassdouche bzw. dem glassdouche Multiprofil. Für das erholsame Waldbad-Feeling sorgt HELENE von glassdouche: Ein schaltbares, nur 21,5 mm flaches Lichtfeld an der Rückwand der Duschkabine. Auf dem 6 mm starken Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) erstrahlt das Design-Motiv Greenwood, gleichmäßig durchleuchtet von den in der Rückwand integrierten LEDs, Lichtfarbe Neutralweiß, deren Lebensdauer – rund 50.000 Stunden – jeden Trend in den (wohltuenden Wald-)Schatten stellt!

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Alle News von Glassdouche GmbH anzeigen


Telefon:  07634 - 5945-0

Glassdouche GmbH
Glassdouche GmbH
Mobilstraße 2
79423 Heitersheim
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben