Denkschubser   |   

Wer informiert ist, bleibt nicht ruhig.    Nobert Stoffel

14.12.2019

Meldung

28.11.2019: Qualitätsgemeinschaft der SHK-Branche wächst

Idee findet mehr und mehr Anklang bei den Fachbetrieben
2018 erstmalig vorgestellt verpflichteten sich bisher über 130 SHK Betriebe SHK-Expert zu werden. Bild Rainer Schimm

Das Interesse an der Qualitätsgemeinschaft SHK-Expert vom Fachverband SHK NRW wächst beständig. Mittlerweile sind gut 130 SHK-Fachbetriebe offiziell SHK-Experts. Weitere werden bis Jahresende noch hinzukommen. Sie zeigen nach außen auf diesem Weg, dass sie ihren Fokus auf Service, Leistung und profundes fachliches Know-how legen und dieses regelmäßig mit qualifizierten Weiterbildungsmaßnahmen auffrischen.

„Unser Ziel, bis zum Jahresende rund 100 SHK- Innungsfachbetriebe für diese Gemeinschaft hinzu zu gewinnen, haben wir in jedem Fall erreicht“, freut sich Hauptgeschäftsführer des Fachverbands SHK NRW Hans-Peter Sproten. „Auf unseren Veranstaltungen treffen wir zunehmend auf Teilnehmer, die zeigen wollen, dass sie besser sind. Unsere Aufnahmekriterien sind klar und einfach und können von guten Betreiben ohne großen Aufwand gemeistert werden. Die Qualitätsgemeinschaft SHK-Expert schafft so einen Qualitätsstandard, den sich der Endverbraucher wünscht und auch verlangen kann.“

Die Qualitätsgemeinschaft war ein Beschluss aller Innungen NRWs, um die öffentliche Wahrnehmung von SHK-Unternehmen zu steigern, welche spezielle Qualitätsstandards einhalten.

SHK-Experts machen Wohnträume wahr

Als unterstützende Werbemaßnahme erstellte der Fachverband SHK NRW in diesem Jahr exklusiv für die SHK-Experts einen knapp ein-minütigen Werbefilm, der Endkunden auf die Qualitäten der Qualitätsgemeinschaft aufmerksam macht. „Der Film fasst emotional zusammen, was sie erwartet, wenn sie ihre Wohnträume mit einem SHK-Expert umsetzen“, erklärt Jens Fiedler, Assistenz der Geschäftsführung und zuständig für die Expert-Akquise. „Er kann auf der eigenen Homepage genutzt werden oder für die Werbung, beispielsweise in sozialen Netzwerken.“

Gleichzeitig schafft der Film aber auch für den Betrieb eine Basis, mit der er sich gut identifizieren kann. „Wir erhalten zunehmend positive Rückmeldung von Betrieben, die uns bestätigen, dass sie seit der Teilnahme im Team stärker zusammenwachsen und dies deutlich auch nach außen tragen“, fasst Jens Fiedler zusammen.

Auf der SHK ESSEN im März kommenden Jahres wird der Fachverband SHK NRW den SHK-Expert noch einmal einem breiten Publikum präsentieren. Teilnehmen können u.a. nur Fachbetriebe, die Mitglied der Innung sind, eine jährliche Prüfung ablegen und ausreichend Bildungsnachweise in Form von Punkten erbringen. Auf dem Portal der Handwerkersuche www.fachbetrieb-shk.de werden die SHK-Experts für den Endkunden optisch hervorgehoben. Als Bonbon gibt es das vom Fachverband SHK NRW entwickelte Arbeitssicherheitsportal kostenfrei obendrauf.

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben