Denkschubser   |   

Eine gute Führungskraft gibt jedem Teammitglied das Gefühl, es habe selbst entschieden.    Daniel Goeudevert

15.12.2019

Meldung

27.11.2019: magus: Fettabscheider neu erfunden – schon wieder!

Die magus GmbH revolutioniert die Einbringung und die Installation von Fettabscheidern – und stellt den Fettabscheider BASIKA fass K vor. Durch die innovative Segmentbauweise gehören beengte Einbauproblematiken nun der Vergangenheit an: Der modulare Bautyp des BASIKA fass K ermöglicht es, auch in beengten Einbringsituationen große Fettabscheider zu installieren.

Somit kann nun auch bei schwierigen Einbringsituation schnell und unkompliziert die Montage eines Fettabscheiders gewährleistet werden.

Durch den modularen Aufbau ist der BASIKA fass K auch in schwer zugänglichen Räumen einbringbar. Der Fettabscheider wird in drei Segmenten in den Raum eingebracht und am Aufbauort mittels Dichtungen und Spannringen dauerhaft geruchs- und wasserdicht installiert.

Die einzelnen Komponenten des BASIKA fass K bieten zusammen mit der einfachen Einbringung den Vorteil der Gewichtsreduktion: Jedes Segment ist signifikant leichter als ein monolithisch geformter Fettabscheider und somit vor allem bei erhöhten Anforderungen wie der Einbringung des Fettabscheiders in Kellerräume mit steilen und engen Treppen wesentlich transportabler als Standardprodukte.

Durch seinen innovativen Aufbau ermöglicht es der BASIKA fass K, die Fließrichtung bei der Installation frei zu wählen, sodass diese nicht von Beginn an festgelegt und eingeplant werden muss. Der fass K ist somit durch seine problemlose Planung, Einbringung und Installation der Marktführer in Sachen Kundenfreundlichkeit im Fettabscheiderbereich.

Für weitere Informationen rund um das Thema Entwässerungs- und Abscheidetechnik, wenden Sie sich gerne an uns:

Alle News von magus GmbH anzeigen


Telefon:  0202 - 758192-0

magus GmbH
magus GmbH
Am Westerbusch 63a-65
42111 Wuppertal
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben