Denkschubser   |   

Vieles ist technisch machbar, aber ein Produkt wird nur dann einen Markt finden, wenn auch sein Preis vertretbar ist.    Robert N. Noyce

16.10.2019

Meldung

09.10.2019: DAB: Mit D.Connect eröffnet sich dem SHK-Handwerk neues Geschäftsfeld

Überwachung, Steuerung, Störfall: Mit D.Connect aus der Ferne Pumpen im Griff

Zusammenwirken des D.Connect-Systems

DAB Pumpen bietet ab sofort Handel und SHK-Handwerk das Webbasierte Steuerungs- und Überwachungssystem D.Connect an. Bereits 2018 auf der Mailänder Messe MCE vorgestellt, sind jetzt die Weichen für einen fulminanten Deutschland-Start gewährleistet. Mit der erforderlichen D.Connect Box, einfacher Installation, Einsatz über Smartphone, Tablet oder Computer sind mit einer Box bis zu acht Pumpen aus der Ferne zu dirigieren. Nicht nur DAB-Pumpen, auch Fremdfabrikate, falls DAB-Steuerungssysteme wie Active Driver, E.box, MCE oder ADAC vorgeschaltet sind. Die Daten werden in einer Cloud in Deutschland gespeichert. Jeder Handwerker, der DAB Pumpensysteme installiert, kann jetzt bei kleinen oder mittleren Wohngebäuden, im Objektgeschäft, in Industrie- und Landwirtschaft auf diese Art eine größere Sicherheit der Pumpensysteme, mit einhergehender Versorgungssicherheit gewährleisten.

Mit Einsatz von D.Connect und einer vertraglichen Vereinbarung mit den Pumpeneigentümern eröffnen sich für jeden Handwerker neue Chancen für das Geschäftsfeld „Überwachung/Steuerung/ Störfall-behebung“.

Im Prinzip ganz einfach und sofort einsatzbereit

Die kompatiblen DAB-Produkte - von der kabellosen E.syline-Serie bis hin zu den drehzahlgesteuerten Heizungs- und Kaltwasserpumpen sowie Invertern - werden über die D.Connect Box mittels App (App-Store oder Google Play) oder mit Zugriff über die Website dconnect.dabpumps.com aktiviert.

Die DAB D.Connect Box überwacht und steuert bis zu acht Pumpensysteme pro BoxAlle Parameter der angeschlossenen Pumpen werden über das Netzwerk angezeigt, jederzeit sind Einstellungen zu ändern. Mit Push-Nachrichten ploppen Störfälle auf, der D.Connect Nutzer kann sofort reagieren und dies weltweit! Mit diesem Multi-Channel-Dienst ist über die Internet-Anbindung die totale Überwachung und Steuerung möglich. Ein Service, der Sicherheit gibt, wo sie gebraucht oder gewünscht wird. Dies mit bis zu acht Pumpensysteme pro Box. So kann jetzt intelligentes Gebäudemanagement im Pumpenbereich auch vom SHK-Handwerker angeboten werden.

D.Connect: Service und Mehrwert für das Handwerk

Als klassischen Einsatzfall nimmt man ein Wohnobjekt mit sechs Wohneinheiten an, in dem die Heizung wegen Störung der Pumpensysteme ausfällt. Die Push-Nachricht signalisiert dem Handwerker „Störung“ der Heizungspumpe. Dieser kann direkt per Fernzugriff auf die Heizungspumpe einwirken und die Anlage wieder entstören oder ggfls. für Ersatz sorgen, bevor er zum Wohnobjekt fährt. Beim Einsatz von D.Connect ist es für den Handwerker sinnvoll, einen jährlichen Servicevertrag mit dem Gesamtobjekt abzuschließen, was meist über die Hausverwaltung erfolgt. Diese Vereinbarung sichert ihm neben der zusätzlichen Einnahme pro Jahr auch die Einzelfallberechnung beim Pumpenaustausch und den Einsatz vor Ort.

Als weiteres Beispiel wird die Nutzung eines Doppelpumpensystems angeführt, das ja gerade den reibungslosen Pumpeneinsatz sicherstellen soll. Ploppt die Anzeige eines Störfalls bei Pumpe B auf, stellt Pumpe A zwar die Leistung noch sicher, jedoch mit höherem Restrisiko. Über D.Connect mit sofortiger Bestellung reagiert und nach Lieferung repariert minimiert das Ausfallrisiko deutlich. Sowohl der Fachhandel als auch das SHK-Handwerk können sich mit dem D.Connect-System in Zukunft innovativer aufstellen. So wird den Pumpennutzern ein mehr an Versorgungssicherheit, kürzere Störfallzeiten und generell eine neue Art von Pumpenkomfort geboten. Weitere Informationen unter www.dabpumps.de und internetofpumps.com/de/.

Alle News von DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH anzeigen


Telefon:  02151 - 82136-0

DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH
DAB PUMPEN DEUTSCHLAND GmbH
Tackweg 11
47918 Tönisvorst
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben