Denkschubser   |   

Wer keine Freude an der Welt hat, an dem hat die Welt auch keine Freude.    Berthold Auerbach

30.05.2020

Meldung

02.10.2019: DESTATIS: Knapp ein Viertel der Haushalte heizt die Wohnung 2018 immer noch mit Öl

Von 2014 bis 2018 ist der Anteil der Ölheizungen bundesweit um 2,3 Prozentpunkte gesunken • Große Unterschiede auf regionaler Ebene: Jede zweite bis jede zehnte Wohnung mit Ölheizung • Kaum Ölheizungen im Neubau

Die Ölheizung verschwindet nur langsam aus Deutschlands Wohnungen.

Dies zeigen die Ergebnisse der Mikrozensus-Zusatzerhebung zur Wohnsituation in Deutschland für das Jahr 2018. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, hat sich von 2014 bis 2018 bezüglich des Heizverhaltens wenig geändert: Auch im Jahr 2018 sorgen überwiegend die fossilen Energieträger Gas und Öl in deutschen Privathaushalten für Raumwärme und warmes Wasser.

mehr

Quelle: www.destatis.de

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben