Denkschubser   |   

Wer nicht mehr weiß, wo ihm der Kopf steht, könnte ihn bereits verloren haben.    Rupert Schützbach

15.09.2019

Meldung

28.08.2019: heizkurier: Die wichtigsten Aspekte der Estrichtrocknung auf einen Blick

Beim Thema Estrichtrocknung hat die Komplexität gerade im Zusammenhang mit modernen Energiekonzepten zugenommen. Der Einsatz mobiler Heizanlagen ist dabei häufig alternativlos.

Vorsicht ist vor allem bei Energiekonzepten auf Basis von Wärmepumpen geboten. Hier reicht die Heizleistung bei zahlreichen modernen Anlagen nicht mehr aus, um Estrich belegreif heizen zu können. Gerade Erd- oder Außenluft-Wärmepumpen in Niedrigenergiehäusern sind meistens nicht für die Heizleistung ausgelegt, die zur Estrichtrocknung erforderlich ist. Die Vorgaben der Estrichhersteller lassen sich aufgrund einer zu geringen Wärmeleistung mit diesen stationären Anlagen häufig nicht erfüllen. Einige Heizungshersteller weisen sogar explizit daraufhin, dass eine Estrichtrocknung mit ihrem Produkt nicht durchgeführt werden darf.

Im Rahmen des heizkurier-Schulungsprogramms für den SHK-Sektor hat heizkurier Schulungsleiter Stefan Kreutzberg die wichtigsten Aspekte der Estrichtrocknung in einem Whitepaper zusammengefasst. Dieses steht kostenfrei unter anfrage.heizkurier.de/wp-estrichtrocknung zum Download bereit.

Darin werden häufige Fehler sowie die größten Risiken bei einer nicht fachgerechten Estrichtrocknung thematisiert. Nach einem Exkurs über das richtige Funktions- und Belegreifheizen folgt ein 8 Punkteplan, mit dem Estrichtrocknung gelingt.

Kostenloser Download unter anfrage.heizkurier.de/wp-estrichtrocknung

Alle News von heizkurier GmbH anzeigen


Telefon:  0228 - 323 00 8-0

heizkurier GmbH
heizkurier GmbH
Ihre mobile Heizzentrale
Siebengebirgsblick 9-11
53343 Wachtberg
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben