Denkschubser   |   

Wer nicht mehr weiß, wo ihm der Kopf steht, könnte ihn bereits verloren haben.    Rupert Schützbach

15.09.2019

Meldung

24.08.2019: Neue Gerätesuche zur Wohnungslüftung geht online

© HEA

Rund ein Drittel des gesamten Energiebedarfs in Deutschland wird für die Raumwärme aufgewendet. Daher ist die Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung in der Bau- und der Sanierungsplanung von großer Bedeutung. Praxisbeispiele zeigen, dass Lüftungsanlagen mit integrierter Wärmerückgewinnung die Gesamteffizienz des Gebäudes nachhaltig steigern können. Lüftungsgeräte können aber noch mehr: Sie filtern Schadstoffe und Pollen aus der Umgebungsluft aus und führen den Wohnräumen saubere Luft zu. Gleichzeitig sorgen sie für eine Entfeuchtung der Räume und wirken Schimmelpilzbildung und schadstoffbedingten Erkrankungen entgegen.

In Kooperation haben die HEA, das Europäisches Testzentrum für Wohnungslüftungsgeräte e. V. (TZWL) und die Energieagentur.NRW jetzt eine Gerätesuche für Wohnungslüftungsgeräte online gestellt, die eine praxisorientierte Unterstützung bei der Projektplanung bietet. Die einfach verständliche Gerätesuche für Planer, Architekten, Fachhandwerker sowie interessierte Bauherren führt gezielt zu der passenden Gerätevariante. Erklärende Grafiken und Hilfetexte helfen bei der Beantwortung der zielführenden Fragen. Das Tool wurde außerdem „mobile first“ gestaltet, ist also auf Smartphones und Tablets voll einsatzfähig. Mit optionalen Fragen z. B. nach einem Passivhauszertifikat kann die Suche noch weiter verfeinert werden.

www.hea.de/projekte/geraetesuche-wohnungslueftung

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben