Denkschubser   |   

Die Arbeit hält drei große Übel fern: die Langeweile, das Laster und die Not.    Voltaire

19.09.2019

Meldung

02.06.2019: BTGA ehrt die besten Auszubildenden der TGA-Branche

Der BTGA - Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. hat die bundesweit besten Auszubildenden der TGA-Branche des Prüfungsjahrgangs 2018 ausgezeichnet. Die Ehrung fand im Rahmen der Jahrestagung des Verbands Anfang Mai in Bad Neuenahr statt. Der BTGA würdigte damit die herausragenden Leistungen der Jugendlichen in vier Ausbildungsberufen. Ebenfalls geehrt wurden die ausbildenden Unternehmen für ihre ausgezeichnete betriebliche Ausbildung.

Der BTGA ehrte die besten Auszubildenden der TGA-Branche des Prüfungsjahrgangs 2018 im Lenné-Schlösschen in Bad Neuenahr. Foto: ja / BTGA e.V.

Die prämierten Auszubildenden erhielten neben ihren Urkunden auch Schecks im Gesamtwert von 4.000 Euro. Überreicht wurden die Preise von BTGA-Präsident Hermann Sperber, dem Vorsitzenden des Zentralen Berufsbildungsausschusses Andreas Neyen und dem Referenten für Technik und Berufsbildung Stefan Tuschy.

Als beste Auszubildende wurden ausgezeichnet: Christian Wolter (Anlagenmechaniker SHK), J. Christoffers GmbH & Co. KG, Oldenburg; Zoe Brach (Industriekauffrau), Energie SaarLorLux AG, Saarbrücken; Michelle Straß (Technische Systemplanerin), Noske-Kaeser Maritime Solutions GmbH, Hamburg und Phil Mommertz (Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik), Dipl.-Ing. Gerhard Neuefeind GmbH, Würselen.

Die Auszeichnungen für die Ausbildungsbetriebe nahmen entgegen: Dirk Christoffers, J. Christoffers GmbH & Co. KG, Oldenburg; Frank Wagner, Energie SaarLorLux AG, Saarbrücken; Janina Voß, Noske-Kaeser Maritime Solutions GmbH, Hamburg und Dieter Herzog, Dipl.-Ing. Gerhard Neuefeind GmbH, Würselen.

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben