Denkschubser   |   

Um die Wahrheit wahrscheinlicher zu machen, muß man ein bißchen Lügen hineinmischen.    Dostojewski

21.05.2019

Meldung

18.04.2019: Neuheiten für Buderus Fußbodenheizungssysteme

Buderus zeigte auf der ISH Energy 2019 den Logafloor Verteilerschrank mit Glasfront im Titanium Design sowie die neue Logamatic Funkregelung für Fußbodenheizungen

Der neue Buderus Logafloor Verteilerschrank im Titanium Design kann mit seiner ansprechenden Optik auch im Wohnbereich eingebaut werden. Bild: Buderus

Hochwertig und optisch ansprechend: Auf der ISH Energy 2019 zeigt der Systemexperte Buderus seinen neuen Logafloor Verteilerschrank im Titanium Design für Fußbodenheizungssysteme. Eine ansprechende Glasfront, die von einem hochwertigen Metallrahmen umschlossen wird, eröffnet zusätzliche Optionen bei der Platzwahl. So kann der Verteilerschrank auch sichtbar im Wohnbereich installiert werden, was zugleich eine optimale Zugänglichkeit für Heizungsfachfirmen bietet. Das spart bei Wartung und Service viel Zeit und Aufwand.

Buderus liefert den kompletten Heizkreisverteilerschrank als Unterputzvariante in den gängigen Einbaumaßen mit Breiten von 510, 610, 760 und 910 Millimeter mit schwarzer oder weißer Glasfront. Besonders interessant für Besitzer bestehender Fußbodenheizungssysteme von Buderus: Der Logafloor Verteilerschrank in Titanium Design ist rückwärtskompatibel auf die Buderus Logafix Heizkreis-Verteilerschränke der gleichen Abmessungen. Speziell dafür gibt es die Glasfront als Upgrade-Paket für die Nachrüstung eines bestehenden Buderus Logafix Verteilerschranks.

Mit neuen Regelungskomponenten für Fußbodenheizungen wie der Funk-Regelklemmleiste Logamatic FKL200 steigert Buderus den Komfort für Handwerkspartner und Hauseigentümer. Bild: BuderusNeue Logamatic Regelungskomponenten

Mit den neuen Logamatic Regelungskomponenten für die Fußbodenheizung steigert Buderus den Komfort für Handwerkspartner ebenso wie für Hauseigentümer. Auf der ISH Energy 2019 zeigt der Systemexperte den Funk-Raumthermostat Logamatic FRC200, die Funk-Regelklemmleiste Logamatic FKL200 und den motorischen Stellantrieb Logamatic FSA200.

Heizungsfachfirmen profitieren von den Neuheiten durch einen automatischen hydraulischen Abgleich des Systems mithilfe motorischer Stellantriebe. Diese lassen sich dank Steckverbindungen und Klick-Montage schnell installieren. Die Funkverbindung ersetzt eine aufwändige Verdrahtung – ein besonderer Vorteil in bestehenden Gebäuden, weil keine Kabel mehr verlegt werden müssen. Mit nur einem System können jetzt bis zu zwölf Heizzonen individuell geregelt werden, die Komponenten sind kompatibel mit den Standard Logafix Fußbodenheizkreisverteilern.

Endkunden können sich mit der Logamatic Fußbodenheizungsregelung darauf verlassen, dass die Volumenströme in jedem Raum exakt und automatisch abgeglichen werden. Das sorgt für eine effiziente Auslastung der Heizungsanlage. Die Kompensation der Toleranzen im hydraulischen System stellt eine bessere Führung der Ist-Temperatur und somit einen höheren Komfort sicher. Auch die Energiebilanz lässt sich verbessern: Mit einem durchschnittlichen Stromverbrauch von unter 0,5 Watt für das gesamte System reduzieren Anlagenbetreiber ihre Betriebskosten.

Komplettes Fußbodenheizungssortiment
Neben dem neuen Verteilerschrank in schwarzem oder weißem Titanium Design bietet Buderus ein umfangreiches Sortiment an Verteilertechnik, Fußbodenheizungsrohren, Tacker-, Noppen- oder Trockenbausystemen sowie abgestimmten Regelungskomponenten.

Alle News von Buderus anzeigen


Telefon:  06441 - 418-0

Buderus
Buderus
Bosch Thermotechnik GmbH
Sophienstr. 30 - 32
35576 Wetzlar
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben