Denkschubser   |   

Glück ist die Erfüllung von Kinderwünschen.    Sigmund Freud

21.11.2018

Meldung

24.10.2018: CONTI+ iQ Armaturenfamilie – ein begehrter Klassiker seit über 20 Jahren

Wer kennt sie nicht, die bewährte iQ Armaturenlinie von CONTI+? Schon vor 20 Jahren wurde sie bei der Markteinführung mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Ihre harmonische, bogenförmige Formensprache ist auch heute noch modern und gefragt.

Die iQ Armatur mit und ohne Mischung bzw. Ablaufgarnitur eignet sich dank robuster Materialien und dauerhafter Oberflächen ideal für vandalengefährdete Einsatzorte.

Als innovative Neuheit war sie funktional und technisch bereits damals ihrer Zeit weit voraus und damit wegweisend für die Entwicklung und Verbreitung berührungsloser elektronischer Armaturen.

Eine überzeugende Neuheit war darüber hinaus die einfache Montage. Ohne Spezialkenntnisse und Spezialwerkzeug ließ sich diese Armatur erstmalig so leicht installieren wie ein Einhandmischer. Der einzige Unterschied: am Ende der Installation reichte ein Tastendruck aus und schon war sie betriebsbereit!

Der modulare Aufbau, der die unkomplizierte Wartung ermöglicht, war eine weitere Innovation: Die komplette Elektronik inklusive Sensortechnologie und Batteriefach war und ist weiterhin kompakt im Frontdeckel der Armaturen untergebracht. Mittels verdeckter Befestigungsschraube ist dieser leicht abnehmbar, um die Batterie mühelos zu wechseln. Zudem sind alle technischen Komponenten ohne Demontage der Armatur zugänglich und bei Bedarf wartbar.

Einzigartig war und ist der „Click“ – eine geschützte Taste mit der viele Zusatzfunktionen (z.B. Hygienespülung, Reinigungs-Stopp, Füllfunktion etc.) intuitiv aktiviert werden können und eine Programmierung (z.B. der Wasserlaufzeit etc.) auf einfachste Weise möglich ist.
Kurz-Aus (Reinigung) und Dauer-Ein (Befüllen) sind mit Click-plus auslösbar
Diese Armatur war und ist in einer bis dato unbekannten Variantenvielfalt erhältlich: mit Click oder Click Plus, mit/ohne Mischung, mit/ohne Ablaufgarnitur, Ausführung drucklos, mit Netz- oder Batteriebetrieb. Auch bei der Batteriestandzeit setzte dieser elektronische Wasserspender neue Maßstäbe: drei bis vier Jahre ohne Batteriewechsel.

Das klassische Design ist geblieben, die Materialien und die Funktionalitäten wurden jedoch erheblich weiterentwickelt und entsprechen heute den modernsten Ansprüchen. Viele Komponenten wurden werkstoffmäßig geändert und erfüllen somit alle aktuellen Zulassungsbestimmungen.

Darüber hinaus ist die Armatur inzwischen sogar digital vernetzbar und lässt sich über das CONTI+ CNX Wassermanagement-System verwalten, steuern und kontrollieren.

Diese Armatur ist durch ihre Eigenschaften und  Vielfalt unübertroffen bezüglich ihrer Einsatzmöglichkeiten und Zuverlässigkeit. Ob in öffentlichen, halböffentlichen odergewerblichen Waschräumen und Waschplätzen – die CONTI+ iQ Armaturenserie ist nicht mehr wegzudenken.

Alle News von Conti Sanitärarmaturen GmbH anzeigen


Telefon:  0641 - 982210

Conti Sanitärarmaturen GmbH
Conti Sanitärarmaturen GmbH
Hauptstr. 98
35435 Wettenberg - Krofdorf/Gleiberg
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben