Denkschubser   |   

Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.    Mahatma Gandhi

16.08.2018

Meldung

08.08.2018: HÜPPE: Erstklassige Ausbildung für beste Zukunftschancen

Am 1. August begrüßten Sabine Schünemann, Ausbildungsleiterin, und Oliver Hillje, Ausbildungskoordinator, vom Duschbereichs-Spezialisten HÜPPE in Bad Zwischenahn sechs neue Auszubildende sowie zwei Jahrespraktikanten der Fachoberschule Wirtschaft.

Am 1. August begrüßte die HÜPPE GmbH ihre neuen Auszubildenden: (hintere Reihe v.l.n.r.): Oliver Hillje (Ausbildungskoordinator), Julius Lammert, Immanuel Peters, Nils Mundt, Malte Haaken; (vordere Reihe v.l.n.r.): Rosa Frenken, Timo Meyer, Denise Hoffmeister, Yannick Wilms, Sabine Schünemann (Ausbildungsleiterin) Foto: HÜPPE GmbH

„HÜPPE setzt großen Wert auf eine erstklassige Ausbildung, um den jungen Menschen eine optimale Vorbereitung auf das Berufsleben sowie beste Chancen für deren Zukunft zu gewährleisten.“, so Sabine Schünemann. Im vergangenen Jahr zählte die HÜPPE GmbH zu den ausgezeichneten Unternehmen "Deutschlands beste Ausbilder" des Wirtschaftsmagazins Capital – eine exklusive Studie unter 500 Unternehmen, 'wer unserer Jugend die aussichtsreichste Zukunft gibt'.

Im bereits 32. Ausbildungsjahr starteten jetzt Rosa Frenken und Denise Hoffmeister ihre Ausbildung zur Industriekauffrau, Nils Mundt seine Ausbildung zum Industriekaufmann, Timo Meyer seine Ausbildung zum Fachinformatiker/Systemintegration, Immanuel Peters seine Ausbildung zum Industriemechaniker und Julius Lammert seine Ausbildung zum Technischen Produktdesigner. Yannick Wilms und Malte Haaken absolvieren ein Jahrespraktikum im Rahmen ihrer Ausbildung an der Fachoberschule Wirtschaft.

Alle News von HÜPPE GmbH anzeigen


Telefon:  04403 - 67-0

HÜPPE GmbH
HÜPPE GmbH
Industriestr. 3
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

To top