Denkschubser   |   

Der Rechnungshof ist der zahnlose Mund, aus dem der Steuerzahler "Au!" schreit.    Helmar Nahr

19.12.2018

Meldung

12.07.2018: Kompakt und effizient - S&P Lüftungsgeräte der Serie CADB-HE jetzt auch als Standgeräte in allen Baugrößen verfügbar

Soler & Palau ist einer der größten Lüftungsspezialisten weltweit. Mit höchster Kompetenz bietet der Hersteller auch für den Gewerbebau maßgeschneiderte Lösungen. Die Lüftungsgeräte der CADB-HE-Serie zeichnen sich neben ihrer Kompaktheit und Effizienz vor allem durch ihre „Plug & Play“-Freundlichkeit aus. Damit sind alle Basisfunktionen sofort ohne zusätzliche Werkzeuge einstellbar.

Von der CADB-HE-Geräteserie von Soler&Palau stehen 6 Baugrößen und maximale Luftleistungen von 200 bis 5.400 m3/h zur Verfügung. Bild: Soler & Palau Deutschland GmbH

Die hocheffizienten kompakten Lüftungsgeräte mit Kreuzgegenstromwärmetauscher der Serie CADB-HE von Soler & Palau erreichen einen Wärmerückgewinnungsgrad bis zu  93 % und gehören zu den besten am Markt für Gewerbeimmobilien. Sie sind mit rückwärts gekrümmten, hocheffizienten Radiallaufrädern und wartungsarmen bürstenlosen EC-Motoren ausgerüstet. Die Serie umfasst jetzt insgesamt 8 Baugrößen mit Luftleistungen zwischen 100 und 5.400 m3/h. Eine integrierte Regelung (Plug & Play-fähig) mit drei Regelungsarten ist Bestandteil aller Geräte. Mit ihr lassen sich die Modi VAV (Variabler Volumenstrom), CAV (Konstanter Volumenstrom) und COP (Konstanter Druck) fahren.

Sämtliche Einstellungen lassen sich über das im Lieferumfang enthaltene Bediendisplay einfach und schnell vornehmen. Für die Inbetriebnahme ist also kein Notebook nötig. Eine Erweiterung der Regelungsmöglichkeiten mittels BACnet TCP/IP ist in die Serie CADB-HE integriert. BACnet ist ein Netzwerkprotokoll für die professionelle Gebäudeautomation und ermöglicht die Einbindung unterschiedlicher Komponenten verschiedener Hersteller in die Gebäudetechnik. Um die Inbetriebnahme weiter zu vereinfachen, bietet die S&P Deutschland GmbH zusätzlich ein elektronisches Service-Tool an, das auf der Website www.solerpalau.de kostenfrei als Download zur Verfügung steht.

Durch die umfangreiche Auswahl an direkt mit den Geräten  kombinierbaren Zusatz-Modulen zur Luftbehandlung lassen sich nahezu alle technischen Anwendungen im Bereich Kühlen und Heizen abdecken. So stehen nun  Systemkonfigurationen mit Kaltwasser- und Direktverdampfermodul, aber auch mit zusätzlichen Filterelementen für besondere hygienische Anforderungen zur Verfügung. Die neue Situation, Anbaumodulle mit Basisgrundmodellen konfigurieren zu können, bietet die Möglichkeit einer umfangreichen Bevorratung im Zentrallager Deutschland und damit kurze Lieferzeiten zu realisieren.

Weitere Informationen findet man auf der Homepage von Soler & Palau: www.solerpalau.de

Alle News von S&P Deutschland GmbH anzeigen


Telefon:  06151 - 95899-0

S&P Deutschland GmbH
S&P Deutschland GmbH
Bunsenstr. 19
64293 Darmstadt
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben