Denkschubser   |   

Ein kluger Chef serviert den Tadel in der Teetasse, das Lob im Suppenteller.    Edward Billington

20.11.2018

Meldung

11.07.2018: WERiT– FLEXÖL Panzerschlauch NEU für alle Tankhersteller

Probleme mit Füllleitungen gehören nun endlich der Vergangenheit hat. Der neue FLEXÖL Panzerschlauch aus dem Hause WERiT bietet herstellerübergreifend die optimale Lösung.

Der WERiT FLEXÖL Panzerschlauch 2.0 ist durch seine eigene Zulassung mit wahlweise LORO-X oder 2“ Außengewinde Anschluss für alle Tankanlagen geeignet. Mit seiner Länge von 600 mm und seiner Flexibilität gleicht er die Höhenunterschiede, die durch die Befüllung der Heizöltanks entstehen optimal aus.

Gemäß den technischen Regeln für Ölanlagen sollen Kunststofftanks mit einem waagerechten Z-Bogen angeschlossen werden. Durch den Einsatz des WERiT FLEXÖL Panzerschlauches 2.0 ist eine schnelle und einfache Umsetzung dieser technischen Regel gewährleistet und erspart den aufwendigen Einbau eines Z-Bogens.

Der FLEXÖL 2.0 erfüllt die Forderungen gemäß der technischen Regeln für Ölanlagen (TRÖl) auf geringstem Raummaß. Der sonst vorgeschriebene starre „Z-Bogen“ kann somit entfallen. Ein Auszug der Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung Z-40.7-533 für den FLEXÖL 2.0 befindet sich in der Verpackung.

Montage

Die Montage bezieht sich auf den Übergang von der starren Füllleitung zu den Heizöltanks. Der FLEXÖL 2.0 ist Herstellerübergreifend einsetzbar für alle ein- und doppelwandigen Heizöltankanlagen. Dies gilt für Neu- sowie Altanlagen.

FLEXÖL Panzerschlauch 2.0 mit DN 50 LORO-X Anschluss, 600 mm  Art.Nr. 149-95508230
FLEXÖL Panzerschlauch 2.0 mit beidseitigem R2“ Außengewinde, 600 mm Art.Nr149-95508240

Weiterführende Informationen: PDF-Flyer

Alle News von WERIT Sanitär-Kunststofftechnik GmbH & Co. KG anzeigen


Telefon:  02683 - 9760

WERIT Sanitär-Kunststofftechnik GmbH & Co. KG
WERIT Sanitär-Kunststofftechnik GmbH & Co. KG
Industriepark Nord 27
53567 Buchholz
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben