Remeha hat bereits einen Wasserstoff-Brennwertkessel für Wohngebäude in den Niederlande entwickelt.   Bild: Remeha GmbH, Emsdetten