Denkschubser   |   

Lüge nie, denn du kannst ja doch nicht behalten, was du alles gesagt hast.    Konrad Adenauer

28.05.2016

Meldung

04.03.2016: HSK präsentiert sich auf der SHK Essen und IFH/Intherm Nürnberg

Frische Ideen für clevere Badkonzepte

Auf der SHK in Essen sowie der IFH/Intherm in Nürnberg stellt der Badexperte HSK Neuhei-ten und Weiterentwicklungen aus unterschiedlichen Produktbereichen vor. Dabei stehen durchdachte Duschkonzepte für die einfache, schnelle und barrierefreie Teilsanierung aus einer Hand im Fokus. Bildnachweis: HSK Duschkabinenbau KG

Gleich zu Beginn des Jahres 2016 stehen zwei der führenden Messen der Branche an: die SHK in Essen und die IFH/Intherm in Nürnberg. Auch der Badexperte HSK stellt dort trendorientierte und gut verkaufbare Neuheiten und Weiterentwicklungen vor. Kunden und Interessierte sind vom 9. bis 12. März am Stand 09.A30 in Essen und vom 5. bis 8. April am Stand 7.420 in Nürnberg eingeladen, die neuesten HSK-Produktideen und Konzepte für eine intelligente Badplanung zu erleben.

Der Messestand des Sauerländer Badspezialisten HSK bietet auch in diesem Jahr einen stellvertretenden Überblick über das umfangreiche HSK-Programm und präsentiert gleichzeitig vielfältige Neuheiten „Rund um die Dusche“ und „Wärme im Bad“. Von Duschkabinen über Designheizkörper bis zu wasserführenden Armaturen – in vielen Produktbereichen werden dort neben bewährten Produkten auch Highlights wie die DuschWanne Dobla sowie interessante Neuerungen wie beispielsweise bei den HSK-Wandverkleidungssystemen gezeigt. Dabei stehen immer durchdachte Duschkonzepte für die einfache, schnelle und barrierefreie Teilsanierung aus einer Hand im Fokus.

Alle News von HSK Duschkabinenbau KG anzeigen


Telefon:  02962 - 97903-0
Mo. bis Fr. von 7:00 – 20:00 Uhr
Samstags von 8-13 Uhr

HSK Duschkabinenbau KG
Zum Hohlen Morgen 22
59939 Olsberg
Deutschland
Senden | Druckansicht | Zurück zur Gesamtübersicht
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben